Autor: Henkeyy Thema: Frage zur Blutregeneration  (Gelesen 3411 mal)

Offline Henkeyy

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Jan 2014
  • Beiträge: 5
  • Bohnen: + 0 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • Henkeyy
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 0
Frage zur Blutregeneration
« am: vor 9 Monaten »
Guten Tag zusammen!

Ich habe eine Frage zum Thema Lebensmittel und Blutregeneration und hoffe, dass ich hier richtig bin.
Ich habe gelesen, dass man einen bestimmten Energielevel
und genug getrunken haben muss.
Ich habe bisher soviel gegessen und aus einem Brunnen getrunken, dass meinem Survivor schlecht geworden ist.
Leider füllt sich mein Blut nicht ( Bildschirm bleibt schwarz weiss). Woher weiß man was noch zur Regeneration fehlt? Wird dem Survivor auch von zuviel Wasser schlecht oder kann man ohne Probleme weiterhin Wasser trinken und dann hoffen, dass sich das Blut wieder regeneriert?

Mfg
Henkeyy

Offline Bear

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Dez 2013
  • Beiträge: 11
  • Bohnen: + 2 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • DexXxter
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 0
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #1 am: vor 9 Monaten »
Also soweit ich weiß kann man bei dem Wasser aus einem Brunnen auch Krank werden, wenn man davon zuviel trinkt. Was aber die Blutregenaration angeht hat mir ein Freund mal erzählt das man einen Bestimmten Energiewert/Essenswert und Trinkwert haben muss damit sich das Blut selbst regenerieren kann. Wieviel du Essen und Trinken musst um diesen zu erreichen kann ich dir aber leider nicht sagen. Wenn du dennoch Blut brauchst kannst du das bei einem anderen Spieler per Blutabnahme entnehmen und dir selbst geben. Was jedoch bei uns immer das Problem ist, jeder Spieler hat eine bestimmte Blutgruppe, das heißt du musst erst herrausfinden was für eine Blutgruppe du hast und von dem du es entnehmen willst, das geht mit einem Bluttest.

Offline st4r

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Jan 2014
  • Beiträge: 5
  • Bohnen: + 1 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • st4r
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 0
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #2 am: vor 9 Monaten »
Am besten das Wasser immer erst in Flaschen packen und in die Flaschen dann die speziellen Wasser Tabletten packen ;) Wenn es schon zu spät ist, hilft zumindestens bei mir immer viel trinken & essen. Und vorallem Vitamin Tabletten bzw. Antibiotika ...

Offline Adebar

  • Moderator
  • Legende
  • *
  • Registriert: Jul 2012
  • Beiträge: 1970
  • Bohnen: + 260 / - 27

Mehr ...

  • Aktivität:
    41%
  • DayZ=COD oder BATTLEFIELD spielverhalt+Zombies
    • Dr. Gonzo
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 432
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #3 am: vor 9 Monaten »
Da muss ich euch enttäuschen,das Krank werden weil man vom Fluss-See-Brunnen trinkt ist noch nicht Implementiert.

Am besten Isst man 2-3 mal Reis und trinkt soviel Wasser bis da steht: My stomach is full dann sollte der Char das Blut wieder herstellen,um sein Blutwert zu erhöhen ist auch ratsam sich Salinbag verabreichen zulassen.
« Letzte Änderung: vor 9 Monaten von Adebar »
Es gibt kein gut und böse auf der Welt,genau so wenig wie es Gott oder den Teufel gibt,es gibt nur entscheidungen und die daraus konsultierenden Konsequenzen.

Offline Henkeyy

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Jan 2014
  • Beiträge: 5
  • Bohnen: + 0 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • Henkeyy
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 0
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #4 am: vor 9 Monaten »
Das war schon sehr hilfreich.
Dann scheine ich ja wieder mein Blut zu haben. Allerdings sehe ich noch schwarz weis und ich habe die Meldung "Sick". Dann lieber Antibiotika und Vitamine?

Online smurfi

  • PHP-Skriptjunkie
  • Administrator
  • Zombiejäger
  • *
  • Registriert: Aug 2012
  • Beiträge: 1467
  • Bohnen: + 303 / - 12

Mehr ...

  • Aktivität:
    67%
    • smurfi
    • smurfis GermanDayZ Ecke
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 233
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #5 am: vor 9 Monaten »
kommt darauf an, woran du erkrankt bist... faules obst? da helfen kohletabletten, antibiotika hingegen nicht ;)

Offline Henkeyy

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Jan 2014
  • Beiträge: 5
  • Bohnen: + 0 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • Henkeyy
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 0
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #6 am: vor 9 Monaten »
"Sick" tauchte erst auf als ich versucht habe blut zu regenerieren. Ich habe viel aus einem Brunnen getrunken und Reis gegessen. Die schwarz/weisse Sicht habe ich durch eine Zombieattacke bekommen (Blutverlust). Bekommt man angezeigt wenn man Blut regeneriert?

Offline mpcom

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Jan 2013
  • Beiträge: 4
  • Bohnen: + 0 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • mpcom
    • Linebackers Multi Gaming Community
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 0
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #7 am: vor 9 Monaten »
Hi,

ja, oben rechts steht dann Healing. Erst wenn das dort steht regeneriert sich dein Blut. Wenn du vollstängig gesund bist steht dort healthy.

Offline Henkeyy

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Jan 2014
  • Beiträge: 5
  • Bohnen: + 0 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • Henkeyy
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 0
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #8 am: vor 9 Monaten »
Ah, okay. Vielen dank =)

Offline kani

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Aug 2012
  • Beiträge: 16
  • Bohnen: + 0 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 0
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #9 am: vor 9 Monaten »
hi all. also zu dem infiziert sein... ich hatte schon mal den fall. ich verfiel in panick... gutes eqpt-bluttverlust- keine medikamente... dann habe ich zufällig alkohol gefunden. meine wunden desenfeziert. und nach einer weile ging die infektion weg. (paar mal kamm dann. my wounds looks cleaner)  ... und zu dem blutt regen. irgwie klappt das nit... ist es erforderlich aus dem brunen zu trinken?

Offline Silent75

  • Überlebender
  • *
  • Registriert: Dez 2013
  • Beiträge: 6
  • Bohnen: + 0 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • **DOC**Silent
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 4
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #10 am: vor 9 Monaten »
Blutregeneration klappt nur mit Essen und Trinken die Energie erzeugen, Im Forum Guides  gibt es eine Liste da kannst Du mal nachschaun was in Frage kommt.
Mir hat Soda,Obst  und Milchpulver geholfen.


Offline Nashita

  • Frau an Board
  • Kämpfer
  • *
  • Registriert: Feb 2014
  • Beiträge: 98
  • Bohnen: + 4 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • xXnashitaXx
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 51
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #11 am: vor 8 Monaten »
Hallo,

ich habe mal kurz noch eine Frage zur Blutgruppe.

Wenn man seine Blutgruppe ermittelt hat, bleibt es dann immer die gleiche oder kann es sein, dass sich die Blutgruppe ändert, wenn man gestorben ist und wieder neu spawnt?

LG

Offline Wesp2k3

  • Mitglied
  • *
  • Registriert: Feb 2014
  • Beiträge: 36
  • Bohnen: + 1 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • Wesp2k3
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 16
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #12 am: vor 8 Monaten »
Blutgruppe wird bei jedem spawn randomly neu vergeben.

Offline Nashita

  • Frau an Board
  • Kämpfer
  • *
  • Registriert: Feb 2014
  • Beiträge: 98
  • Bohnen: + 4 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    0%
    • xXnashitaXx
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 51
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #13 am: vor 8 Monaten »
Schaaade.. habe ich mir aber schon fast gedacht ;)
Danke für die schnelle Antwort!

Online Dangermouse

  • Kämpfer
  • *
  • Registriert: Feb 2014
  • Beiträge: 65
  • Bohnen: + 6 / - 0

Mehr ...

  • Aktivität:
    1%
    • Dangermouse
  • Gefällt mir:
  • Likes Given: 2
Re: Frage zur Blutregeneration
« Antwort #14 am: vor 8 Monaten »
Also bei mir war das mit Heilen immer so...

Man muss soviel Essen und Trinken das im Inventar Energized und Hydrated hell grün da steht.
Dann dauert es meisten noch einen Moment bis zu 10 min bis Healing da steht. Ich glaube die Vitamin Pillen und der ganze Quark wirkt noch gar nicht.. zumindest soweit ich es bis jetzt gelesen habe.

So sind zumindest meine Erfahrungen, achso und man sollte nicht alles aufeinmal futtern weil einen sonst Sick ( schlecht) wird bzw.. auch Trinken immer stück für stück. Essen und Trinken kurze Pause (looten  ;D ) und wieder Essen und Trinken.

MfG

Danger
Wenn du dich mit dem Teufel einlässt,
verändert sich nicht der Teufel,
der Teufel verändert dich.