• Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ ! 5 3
Aktuell:  

Autor: Zoppel Thema: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !  (Gelesen 41218 mal)

Online FetterLutz

  • Global Moderator
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 391
  • Bohnen: + 1319 / - 0
  • Abzeichen: 6
    Lass krachen ...
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 34%
  • Likes/Beiträge: 48%
    • Ingame: FetterLutz
  • Registriert: Mär 2015
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #360 am: Sonntag, 18.Jun 2017 - 00:11 Uhr »
Hallo Krabbler

Am Montag, den 19.06.2017, gibt es wieder die gewohnte Krabbelgruppe. Dazu sind alle eingeladen, die Lust auf ein kleines organisiertes Minievent haben.


Was gibt es?

Einen Wettkampf zwischen zwei Teams, ausgefochten mit Schlagwaffen aller Art und einer stark eingeschränkten Auswahl an Schusswaffen.

Was ist wichtig?
Um etwaige Unklarheiten gleich im Vorfeld zu beseitigen, die Chance euer Equip bei diesem Wettkampf zu verlieren, ist enorm hoch.
Ein Küstenticket wird wohl fast jeder bekommen. Und das ist gut so. :)



Was benötigt ihr?

Bekleidung, Essen-Trinken, Schlagwaffen jeder Couleur und alles an Schusswaffen, die .22er verschießen können und die notwendige Munition dazu.

Was ist nicht erlaubt?

Alle oben nicht aufgeführten Waffen!

Wann findet das statt?

Montag Abend, den 19.06.2017. Das erste Treffen findet im TS-Channel "Krabbelgruppe" statt, zu finden auf dem TS-Server von GermandayZ, Zeitpunkt 19.45 Uhr. Das Ende ist auf spätestens 22.30 Uhr angepeilt.

Wo wird das ganze abgehen?
Haltet euch ungefähr im Mittleren Osten auf, dann habt ihr es nicht allzu weit bis zum Treffpunkt.


Genaueres gibts dann zur Teameinteilung.

Neueinsteiger in DayZ bekommen bei Bedarf einen Lehrer an die Seite, der sie in die Möglichkeiten und Gefahren des Spiels einweist.

Soweit von hier

Flutz
« Letzte Änderung: Sonntag, 18.Jun 2017 - 12:20 Uhr von FetterLutz »

Online FetterLutz

  • Global Moderator
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 391
  • Bohnen: + 1319 / - 0
  • Abzeichen: 6
    Lass krachen ...
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 34%
  • Likes/Beiträge: 48%
    • Ingame: FetterLutz
  • Registriert: Mär 2015
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #361 am: Mittwoch, 21.Jun 2017 - 10:52 Uhr »
Ich glaub, ich hab noch ne Axt im Rücken.

Zumindest so ein scharfes Ziehen im Bereich gegenüber der Brustbehaarung. Und damit ein Moin an alle Krabbler.
Ein Hauen und Stechen und Ballern wurde versprochen, gab es auch. Zur Krabbelgruppe am 19.06.2017, allhier auf dem schönen GDZ-Server. Hier eine kleine Nachlese.

In diesem Bericht werde ich euch weniger mit Schriftwerk langweilen, die meisten Worte kennt ihr eh schon und es wäre müßig sie erneut zu wiederholen.
Zum Beispiel Worte wie "Tennisarm", "durch", "Handbetrieb" oder etwa Begriffe wie "Zwiebelverbot", "an" sowie "Hackfleischfrau".
Nein, nein und nochmals nein, brauchen wir nicht, kennt ihr alle zur Genüge. Hier zur Schau gebracht werden sollen Bilder, bewegte Bilder und eine Liste mit ausgewerteten Daten aus streng geheimer Quelle.
Zum erfolgreichen Erfassen dieser erwähnten Daten wurden mit dem Einloggen auf dem GDZ-Server eure Rechner mit einem Keylogger erfolgreich auf den neuesten Stand gebracht.
Dadurch fällt es uns natürlich wesentlich leichter, die Spielsituationen zu beurteilen und der Sicherheit von allen Bürgern dient es ja auch wirklich.
Danke für das Verständnis für den Zugriff auf eure Computer. Und Herr Gomorrha, du solltest dich was schämen. Auch wenn sie volljährig ist und so süßes, weiches Fell hat, das sind keine natürlichen Lebensumstände für ein Haustier!!

Was war eigentlich geplant:
Aus lauter Bequemlichkeit gibts dazu einfach meine Bleistiftgeschriebenen Gedankenstützerinnerungsnotizen:

19.45 Uhr, Treffen TS
Was gibt's? "Hunger-Games" mit Kill-Logs.
Bewaffnungsvorschriften: Nur Schlagwaffen oder .22er. Amphibia, Trumpet, Sporter.
Einfinden Kolchose Berezino 123/62.
Jegliche Ausrüstung auf einen Haufen,  mittig vom Gelände. Schuhe erlaubt.
1 Team mit, ein Team ohne Armbinde, 2 Startpunkte an diagonal entgegendliegenden Ecken des Geländes.
Startschuss. Team mit den meisten Kills zum Endzeitpunkt 22.30 Uhr gewinnt. Wiederkommen von der Küste ist erwünscht.

Noch Fragen?


Der Austragungsort, Erklärung der Markierungen siehe*



Gehst du hoch, kannst du runter gucken



Als Schutz vor schlecht gelaunten oder ballerfreudigen Randomspielern, die es vieleicht nicht verstehen, dass es neben öden Waffen-PvPs noch eine Menge andere unterhaltsame Spielarten in DayZ geben kann, konnten wir 2 gut equipte Kämpfer der [CC] Spielervereinigung als Wachschutz für uns gewinnen.

Der nächste Bitte. Mobiler Hautarzt im Dorf.





Die Teilnehmer wurden in 3 Teams eingeteilt. Team Armbinde und Team Nackig, sowie Team Wachschutz. Eine Erklärung zur Namensgebung lehne ich ab.

Unsere Sicherheitsleute
@November [CC]-Unheil
soft aka [CC]- @MajorNese

Armbinde bestand aus:
@Dave0677
@Frank22143
@Gomorrha
@BonkerZ
@DagiWeh
@ProPaiN  (Pro-Paa-iin gesprochen)

Folgende Nasen waren Nackig:

@Criosdan
@CryZ8
Dennis aka @Pittas
@Lurchi
@Maxem [CC]-Verderben
@FetterLutz

Inklusion jetzt auch im Spiel:



Zusammen mit dem Fotografen ergibt das zwei Fünfer





Die Kill-Logs für diese Krabblelgruppe wurden ausgewertet in der Zeit zwischen 21.10 Uhr und 22.05 Uhr


Player "CryZ" has been killed by player "ProPaiN" by FirefighterAxe
Player "BonkerZ" has been killed by player "Lurchi" by fist
Player "FetterLutz" has been killed by player "Frank22143" by FirefighterAxe
Player "Lurchi" DIED Blood killed by player "Frank22143" by FirefighterAxe
Player "Dennis" has been killed by player "Gomorrha" by WoodAxe
Player "Criosdan" has been killed by player "DagiWeh" by FirefighterAxe_Black
Player "DagiWeh" DIED Blood killed by player "Frank22143 by FirefighterAxe :)
Player "CryZ" DIED Blood killed by player "ProPaiN" by Ruger1022
Player "[CC]Verderben" has been killed by player "ProPaiN" by Ruger1022
Player "Dave0677" has been killed by player "CryZ" by Ruger1022
Player "FetterLutz" has been killed by player "ProPaiN" by Ruger1022
Player "Lurchi" has been killed by player "ProPaiN" by FirefighterAxe
Player "Gomorrha" has been killed by player "CryZ" by Ruger1022
Player "Frank22143" has been killed by player "CryZ" by FirefighterAxe
Player "[CC] Major Nese" DIED Blood killed by player "ProPaiN" by by Ruger1022 ----Wachschutz :)
Player "[CC] Unheil" has been killed by player "CryZ" by Ruger1022---Wachschutz :)
Player "BonkerZ" has been killed by player "CryZ" by Ruger1022
Player "ProPaiN" has been killed by player "CryZ" by Ruger1022
Player "DagiWeh" has been killed by player "CryZ" by Ruger1022
Player "Gomorrha" has been killed by player "[CC]Verderben" by WoodAxe
Player "Dave0677" has been killed by player "[CC]Verderben" by WoodAxe
Player "Gomorrha" has been killed by player "[CC]Verderben" by WoodAxe
Player "BonkerZ" DIED Blood killed by player "CryZ" by Ruger1022
Player "DagiWeh" has been killed by player "FetterLutz" by by Pickaxe

Bewegte Bilder von CryZ




Heftig, heftig. Vor allem die Anfangsszenen sind einfach herrlich. Da rennen 12 Leute in Unterwäsche und Schuhen wie von Sinnen auf einen Berg Ausrüstung los, um darin zu wühlen, dabei mit wilden Faustschlägen auf Gegner (und auch Teammates) einzuprügeln und alle versuchen eine Waffe in die Hand zu bekommen. :)
Wie oben schon geschrieben, ein hauen und stechen wie in der übelsten Nahkampfdiele. Irgendwie fehlen noch Einträge wie: Player "X" has been killed bei Player "Y" by a kick with pristine Workingboots.

Schlussverkauf bei Primark




Nachdem Team "Armbinde" am Anfang den deutlich besseren Start hatte und Team "Nackig" zu den Spawnpunkten geschickt hat, wurde die "Armbindenfraktion" beim zweiten Ansturm der "Nackedeis" hinweggefegt.
Klar dominierend und mit beängstigenden Skill gesegnet, muss hier CryZ genannt werden. Im PvP eine Maschine, gehört dem Herrn die Farbe "Eventchampionblau" verliehen. Auf Lebenszeit. Wenn er sie nicht schon hätte. :)

Blumenwiese mit kristallklarem Bergsee und Alpenmassiv




Im weiteren Verlauf konnten die Armbinden keinen Fuß mehr in die quietschende Tür bekommen, da diese permanent abgesichert und zugehalten war. Ein massiver Ansturm der Armbinden, wie von den Nackigen erwartet, fand eigenartigerweise nicht statt. Nur in homöopathischen Dosen versuchten die Armbinden ins Kampfgebiet einzudringen und den großen Haufen des Überflusses zu erreichen, wurden da natürlich durch die geballten, gottähnlichen und nackigen Siegertypen in handliche Schnitzel zerteilt und den schwarzen Wasserrallen zum Fraß vorgeworfen.
Im beiderseitigem Einvernehmen wurde der Wettkampf vorzeitig abgebrochen, denn merke: Einmal unten, immer unten.

Verluste hatten ebenfalls unsere Sicherheitsleute zu vermelden. Den Blick nach außerhalb gewandt, scharf die umliegende Gegend auf Feindbewegung beobachtend, wurden sie, im Eifer und Blutrausch des Gefechtes, durch die jeweils Teambesten Killer, waidmännisch korrekt zur Strecke gebracht.
Ein Kollateralschaden, den beide Wachmänner heldenmütig hinnahmen, um nach einem kurzen Küstenurlaub erneut ihre Positionen zu beziehen.

So, und fast zum Schluss ne klare Ansage:

Gewinner in diesem Teamwettkampf ist Team Nackig.
Die Armleuch...äh Armbinden haben sich wacker geschlagen, aber verloren. Die niederen Dienste, die ihr nun für die Sieger und den Server ableisten müsst, werden euch per PM übermittelt.  ;D :P

*roter Pfeil

Wie immer vielen Dank an alle Leute fürs Dabeisein und Mitmachen, für die Bilder und Videos einen Daumen hoch. Es war ein kurzweiliges Zusammentreffen mit viel Spaß und Abenteuer. Krabbler sind die besten.
Extra Dank fürs Zurechtrücken der Buchstaben und Satzzeichen an DagiWeh.

Flutz
« Letzte Änderung: Mittwoch, 21.Jun 2017 - 15:21 Uhr von FetterLutz »

Offline DagiWeh

  • Global Moderator
  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 55
  • Bohnen: + 209 / - 3
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 7%
  • Likes/Beiträge: 7%
    • Ingame: DagiWeh
  • Registriert: Feb 2016
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #362 am: Mittwoch, 21.Jun 2017 - 10:58 Uhr »
Danke für den feinen Bericht und die schlagkräftige Krabbelguppe!



Player "DagiWeh" DIED Blood killed by player "Frank22143 by FirefighterAxe :)


Der Frank! Da belebt er nicht nur den Feind wieder, er hat mich auch noch geaxtet!!! Schiebung! Der Frank ist eindeutig Doppelagent!  :o
"Real stupidity beats artificial intelligence every time."
Terry Pratchett

Online Gomorrha

  • Event-Champion
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 275
  • Bohnen: + 193 / - 1
  • Abzeichen: 5
    Tishina
    Spender
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 6%
  • Likes/Beiträge: 7%
    • Ingame: Gomorrha
  • Registriert: Jan 2015
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #363 am: Mittwoch, 21.Jun 2017 - 11:05 Uhr »
Ich distanziere mich von allem (angeblich von mir) Gesagten in cryz Video (welches bei mir übrigens nicht über den link zu erreichen ist). Man hat meine Stimme nachgemorpht und so schändlichste Aussagen gemacht :) Eine hohe programmiertechnische Leistung. Man hört keinen Unterschied zu meiner echten Stimme. Nur dem geübten Zuhörer fällt auf daß ich solche Äußerungen wie die mit den Armbinden nie tätigen würde 8) (y)

liebe und unschuldigste grüsse gomorrha
« Letzte Änderung: Mittwoch, 21.Jun 2017 - 11:07 Uhr von Gomorrha »
Intel i5 2500k@4,5GHz
nVidia GTX 770 OC 2GB
16GB RAM
256GB SSD
320GB HDD
Windows 10 64bit

Online FetterLutz

  • Global Moderator
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 391
  • Bohnen: + 1319 / - 0
  • Abzeichen: 6
    Lass krachen ...
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 34%
  • Likes/Beiträge: 48%
    • Ingame: FetterLutz
  • Registriert: Mär 2015
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #364 am: Sonntag, 25.Jun 2017 - 10:36 Uhr »
Freunde des großen Krabbelns!


Auch am kommenden Montag, den 26.06.2017, gibt es am Abend die Krabbelgruppe. Kann ja nicht ausfallen, wo
kämen wir da hin. :)

Was wird euch diesmal geboten? Eine feine runde Sache, mehrfach erprobt und als sehr gut befunden.
Sehr aufschlussreich das ganze, oder? Aber ich verrate euch, was ihr dazu benötigt.

Da das ganze mit ordentlich Ballerei geplant ist, solltet ihr auf Waffen und Munition nicht verzichten. Kommt also nicht nur mit dem Steinmesser. Empfehlenswert sind auch Regenklamotten, den ihr wisst ja: Krabbelgruppenzeit ist sehr oft Regenzeit.



Haltet euch mittig der Karte auf, erspart längere Laufwege zu den Startpunkten der einzelnen Teams, und das übliche: "Ich brauch noch 10 Minuten".

Viel mehr Info gibts momentan nicht dazu, das ganze ist etwas Geheimnisumwoben. Aus gutem Grund, eine schicke Überraschung wartet auf euch :)

Aber schnell noch ein paar Fakten und Zahlen:
Treffen im TS-Channel "Krabbelgruppe" auf dem TS-Server von Germandayz.de, Zeitpunkt 19.45 Uhr.
Dort gibt es eine Teameinteilung, die Startpunkte der Teams werden vergeben und die Spielregeln verkündet.
Spielstart ist dann 21.00 Uhr (wenn es klappt auch eher), der Spielschluss wird so gegen 22.30 Uhr liegen. Je nachdem wie es läuft.

Für Neueinsteiger in das Spiel gibt es einen Lehrer/in, die euch die Grundlagen des Überlebens beibringen, die ersten oder auch zweiten Schritte mit euch gehen.

Soweit von hier, wenn ihr Fragen habt, schreibt sie hier rein, oder stellt sie zum Treffen im TS.

Flutz

Online FetterLutz

  • Global Moderator
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 391
  • Bohnen: + 1319 / - 0
  • Abzeichen: 6
    Lass krachen ...
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 34%
  • Likes/Beiträge: 48%
    • Ingame: FetterLutz
  • Registriert: Mär 2015
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #365 am: Samstag, 01.Jul 2017 - 14:27 Uhr »
Die Krabbelgruppe am 3.07.2017

Gleich zu Beginn ein Hinweis, der Bericht zum letzten Zombieklatschen kommt etwas später. Schaut die kommende Woche ab&zu hier rein. :)

Auch an diesem Montag begibt sich die Krabbelgruppe auf ihre Wege, und dringt dabei in Regionen vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Das entspricht zwar nicht ganz den Tatsachen, aber Star Trek>Star Wars. :)

Rauhfutter verzehrende Großvieheinheit



Was gibt es zu tun

Alles sehr übersichtlich und unkompliziert.
Ein PvP Team Deathmatch mit Kill-Log Auswertung. Das Team mit den meisten Abschüssen kann gewinnen. Aber mittendrin tummelt sich noch eine VIP, die dringend Hilfe und Unterstützung auf ihrem Weg zum Ziel benötigt. Die Eskorte der Person bringt noch ein paar Pünktchen, die evtl. über SIeg oder Niederlage entscheidend sind.




Wann gehts denn los?
Am Montag Abend im Rahmen der gewohnten Krabbelgruppe
Erstes Treffen 19.45 Uhr im TS-Channel Krabbelgruppe. Startpunkt der Killzählung genau 21.00 Uhr, Ende Punkt 22.30 Uhr.

Wo findet es statt?

Haltet euch mitte/östlich der Karte auf, so habt ihr kurze Wege zu den Startpunkten. Diese bekommt ihr dann im TS mitgeteilt.

Was braucht ihr?

Alles was für ein PvP benötigt wird. Alle Waffen erlaubt.

Was ist noch wichtig?

Zur besseren Zuordnung der Kills, bitte verwendet im TS und im Spiel die gleichen Namen.
Neueinsteiger in das Spiel bekommen auf Wunsch einen Lehrmeister zur Seite, der mit ihnen die ersten schwierigen Schritte
in DayZ bewältigt. Beim Treffen im TS bitte darauf hinweisen.

Noch Fragen? Schreibt sie entweder hier rein, per PM oder dann zur Teameinteilung im TS.

Bis dahin
Flutz
« Letzte Änderung: Samstag, 01.Jul 2017 - 18:50 Uhr von FetterLutz »

Offline Zoppel

  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 645
  • Bohnen: + 1336 / - 14
  • Abzeichen: 6
    Tishina
    Spender
    500 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 49%
    • Ingame: Zoppela
  • Registriert: Jan 2016
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #366 am: Mittwoch, 05.Jul 2017 - 21:14 Uhr »
Die Krabbelgruppe vom 26.06.2017- Zombie Klatschen 3.0



Ich hab mich sehr gefreut mal wieder Zeit gehabt zu haben um mit euch eine Runde zu Krabbeln. Es hat Spaß gemacht und natürlich war ich froh euch Alte Kameraden und die neuen Gesichter in diese kleine Mission zu führen.


Teams und Startpunkte:




Alpha-Team

FetterLutz
DagiWeh
Lurchi
Mavrocks
Pendaghast
Vwgolftuning


Das Alpha-Team begab sich zu Fuß zum Treffpunkt und war bereits 20:45 Uhr an ihrem Startpunkt, wo sie sich mit ihrem Erbsenzähler-VIP (Crio) vereinigten. Das vorbildliche Team musste nun eine halbe Stunde auf das so mobile und blitzschnelle Auto-Team Charlie warten.



Charlie-Team

Frank22143
Mosin
zm4ster
BuDDA
Dennis
HanZo


Team Charlie hatte einen weiten Weg zum Startpunkt zu bewältigen. Das Team hätte es jedoch zu Fuß ohne Probleme bis 21:00 Uhr schaffen können. Die verstreuten Teammitglieder wurden jedoch von der teuflischen PS-Sucht befallen. Immer wieder fanden die Auto-Geilen Männer auf ihrem Weg Fahrzeuge. Anstatt diese zu ignorieren wurde viel Zeit investiert um besagte Fahrzeuge maximal zu tunen. Als endlich so gut wie jedes Teammitglied sein eigenes Fahrzeug hatte und alle Spoiler und Turbolader montiert waren, begab sich das Team auf die Reise. Durch die Fahrt wurde natürlich uuuuuunheimlich viel Zeit gespart, so dass Team Charlie gegen 21:15 Uhr den Startpunkt erreichte und sich dort mit ihrem Erbsenzähler-VIP (Zoppel) vereinigte. Mit Motoröl unter den Fingernägeln und den Abgasen in der Lunge konnte die Mission nun endlich verkündet werden.



Zombieklatsche 3.0 – Die Mission

„Guten Tag, heute findet eine Säuberung der Karte statt die von viel zu viel Infizierten überrannt wurde“.

„Eine Zombietötung ergibt einen Punkt, Rehe und Kühe zwei Punkte, Wölfe 3 Punkte“.

„Werden dem VIP die Kiwis von erlegten Infizierten übergeben, so erhalten Sie pro Kiwi 5 Ext-rapunkte“.

„Sie haben bis 22:30 Uhr Zeit so viel wie möglich Infizierte zu vernichten“.

„Ihr VIP dient als unparteiisches Zählwerk, jeder erlegte Infizierte muss dem VIP als Beweis sichtlich nachgewiesen werden“.

„“Der VIP wird 22:30 Uhr seine Zählung einstellen. Von 22:30 Uhr bis 22:40 Uhr besteht die Möglichkeit für beide Teams ihren VIP in die Feuerwehrstation (Turm) in unsere Hauptstadt zu befördern und somit 50 extra Punkte zu erhalten-

„Wer bis 22:40 Uhr mehr Punkte erzielt hat der ist Sieger dieser Mission“.



Und los geht’s – Punkte sammeln oder lieber wieder Auto fahren?

Team Alpha fackelte nicht lange. Das Team hatte die Mission verstanden und machte die ersten Punkte selbstverständlich gleich am Startpunkt. Mogilevka wurde vorschriftsmäßig gesäubert und der VIP Crio bewies wie immer ein gutes Auge bei der Ausübung ihrer Aufgabe.
Team Alpha ging in Führung und vermutete das gegnerische Team im Westen. Auch hier lagen die schlauen Köpfe, die nicht von Abgase geschädigt wurden, goldrichtig. Da man sich nicht mit PS-Verrückten Schraubern des Charlie-Teams anlegen wollte, ging man lieber in Richtung Osten nach Staroye weiter.

(Team Alpha bei der Arbeit)

Die Abgas-Inhalierer von Team Charlie dachte nicht daran Punkte an ihrem Startpunkt zu erzielen. Warum auch, sie hatten Fahrzeuge also musste natürlich sofort eins bestiegen werden. Auf ging die wilde Fahrt. Der VIP wurde auf die Ladefläche verladen und mit unglaublichen 10 Khm versuchte man ein paar leichte Steigungen zu überwinden. Die Fahrt sollte in Richtung Green Mountain gehen um dort durch das Ausrotten von Tierarten an Punkte zu kommen. Die Umwelt schien diesem Team völlig egal zu sein, doch Mutter-Natur zeigte stärke. Sie platzierte einen kleines „Büschlein“ direkt in den Weg der Umweltsünder. Der Motor des Boliden saugte den Busch an und mit dem folgenden Kolbenfresser glitt der LKW geräuschlos an den nächsten Baum.


(Team Charlies lange Fahrt)

Team Charlie hatte zu diesem Zeitpunkt bereits schon unglaubliche 0 Punkte gesammelt, auf diese Topleistung wies der VIP sofort hin. Das Team stieg aus und erlernte mit schwachen Füßen wieder die Technik des sogenannten „Gehens“. Nach ein paar kläglichen Versuchen steigerte man sich dann tatsächlich zum „Rennen“ und wie durch Zauberei funktionierte es und man kam auf der Karte vorwärts ohne ein Fahrzeug zu benutzen, ein Hexenwerk.

Team Charlie ließ ihren Fuhrpark zurück und konnte am Rande ihres Startpunktes die ersten 3 Punkte erzielen. Dabei wurde auch wiederholt eine Armbrust benutzt. Es wird gemutmaßt das es sich bei dem Armbrustschützen um Daryl handelte, andere sprechen von der Rückkehr des Fr“ä“nk the t“ä“nk .Team Alpha hatte zu diesem Zeitpunkt bereits über 20 Punkte auf dem Konto. Das geläuterte Charlie Team ging weiter Richtung Süden.




Punkte ,Punkte ,Punkte – 2 Teams 2 Taktiken

Team Alpha machte einen routinierten und erfahrenen Job. Das Team blieb stets beieinander und graste nach und nach die kleineren Ortschaften ab, bis man sich wieder südlich an die Küste wagte. Man betrat die Ortschaften, lockte die Untoten durch Schüsse an und brachte dieses dann zur Strecke. Da der Untote Kiwiträger Dean the slug Hall scheinbar in jedem Dorf sein Erbgut bei den einheimischen Olgas hinterlassen hat, war es dem Team Alpha möglich viele Extra-Punkte durch die gesammelten Kiwis zu erhalten.

Das Team zog seine Spuren durch die kleine Militärbasis bei Staroye, über Dolina nach Msta und über Rog nach Elektro. Zu diesem Zeitpunkt lag das Team noch gut in Führung. Die Zeit der Zählung war bereits fast abgelaufen und so versuchte man an der Küste schnell zum Bonusziel der Feuerwache in Cherno zu gelangen.

(Alpha gönnt sich trotz Stress mal eine Pause)

Team Charlie schnupperte die frische Luft der Natur und mit frischem Sauerstoff in den Lungen lief das Team zur Bestform auf. Auch das letzte und noch fehlende Teammitglied stieß jetzt in Balota zur Gruppe dazu. Er war anfangs ebenfalls in einem Fahrzeug unterwegs. Da es sich dabei um das schnellste Gefährt (Lada) im Land handelte, war es nur logisch das er als letztes zur Gruppe fand.

Auf dem Airstrip in Balota rannten die beiden sportlichsten Kameraden über die Gefahrenzone und sammelten somit zwei sehr große Horden an Untoten. Die beleibteren Teammitglieder stellten sich zum Abschuss auf. Die Infizierten Horden wurden in die Hangars des Flugfeldes zur Vernichtung getrieben. Hierbei wurde auch eine Kiwi gefunden. Nach vollendetem Werk war es nun am VIP das Massengrab punktgenau auszuzählen. Dies gelang dem überaus attraktiven VIP in vorbildlicher Art und Weise. Laut seinen Erinnerungen sangen die Krieger ein Loblied auf den VIP, trugen ihn feiernd auf ihren Schultern über die Rollbahn wie einen Superstar und überschütteten ihn mit blonden Groupies. Wir haben keinen Zweifel an diesem Bericht, vermuten also das es auch genau so geschehen ist.

(Team Charlie erlöst Balota)

Der große Punkteabstand zum Alpha Team schrumpfte durch das Balota-Massaker. Nun stand die Hauptstadt auf der Liste. Das Team durchstreifte Straßenzug für Straßenzug doch in Cherno war nicht wirklich viel los. Mit langen Laufwegen erzielte man schlussendlich eine gute Anzahl an Abschüssen, jedoch war die Ausbeute nicht so effektiv wie die schnelle Dörfer-Reinigung des Gegnerteams. Auch scheint sich Dean the slug Hall bei der Landbevölkerung wohler zu fühlen, denn in Cherno war nicht ein Exemplar seines genetischen Abbildes aufzufin-den.

(Team Charlie im leeren Cherno)

Team Charlie hatte es offenbar auf den Bonus durch die Feuerwehr in Cherno abgesehen, denn das Team sicherte ihren VIP in dieser Gegend mit einer Wache bereits 20 Minuten vor dem Ende ab. Die restlichen Krieger sammelten nun jeweils einzeln und in alle Richtungen verstreut die Untoten Horden auf. Kurz vor dem Ablaufen des Zeitlimits schaffte es Team Charlie noch mal eine große Gruppe Infizierte am Stadtrand zu versammeln. Nun war es fast 22:30 Uhr und die Erbsenzähler-VIPS wurden zu Beamten befördert, kurz gesagt sie stellten die Arbeit ein.

(Horde am Stadtrand von Cherno)




Das Finale – Der Bonus

Team Alpha spurtete nach Cherno, die Zähl-Zeit war bereits abgelaufen und es sollte sehr knapp werden um den Bonus zu erzielen. Von den Punkten war das Team gut aufgestellt, zwar wurde von Team Alpha weniger Zombies getötet als von Team Charlie, jedoch wurde durch die Wanderschaft von Ort zu Ort viele Kiwis gesammelt und somit lag das Team Alpha in Führung.

Team Charlie hatte seine anfängliche Unfähigkeit durch ein schlaues Farmen der Untoten aus-geglichen und sogar mehr Zombies getötet als Team Alpha. Durch das längere verweilen in Cherno und der Tatsache das nur eine Kiwi gefunden wurde, lag das Charlie-Team jedoch zurück.

Doch nun zeigte sich ein Vorteil ihrer Strategie. Der hübsche Charlie-VIP wurde 22:30 Uhr in den Feuerwehrturm in Cherno geleitet und somit erhielt das Charlie-Team 50 Bonuspunkte. Durch den längeren Aufenthalt in Cherno verpasste man zwar einige Tötungen und Kiwis, jedoch war man auch schon recht zeitig am Bonus-Ort. Nun konnte sich das Team in Ruhe um das Gebäude verschanzen.

Team Alpha hatte noch bis 22:40 Uhr Zeit ihren VIP in den Turm der Feuerwehr zu eskortieren um ebenfalls die Bonuspunkte zu erhalten. Doch die Chancen standen schlecht. Die Feuerwehr war bereits verschlossen und auf jedem Dach ein feindlicher Schütze, während die Uhr gegen sie tickte.

Team Alpha erreichte die Feuerwache in letzter Minute mit Müh und Not, es fällt ein Schuss und FetterLutz war Tod.

Die Zeit lief ab, es war 22:40 Uhr und somit die Mission beendet. Es folgte noch ein kurzer Schusswechsel zwischen den beiden Teams der weitere Verluste für das angreifende Alpha-Team zur Folge hatte.

Man einigte sich auf einen Waffenstillstand. Die Charlie-Soldaten krochen aus ihren Deckungen und man versammelte sich gemeinsam mit den Überlebenden des Alpha-Teams in der Feuerwache für die Auswertung der Punkte.

Konnten die erzielten Bonuspunkte das Alpha- Team von seinem Podest stoßen?




Auswertung – Siegerehrung

Die VIP’s zählten Mehrfach ihre Notizen aus und dann stand das Ergebnis fest. Es wurde allen Kriegern feierlich verkündet.

Team Alpha erreichte eine Punktzahl von 129 (94 Zombies / 35 (7 Kiwis ) )

Team Charlie erreichte eine Punktzahl von 156 (101 Zombies / 5 (1 Kiwi) / 50 Bonus)

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger von Team Charlie. Ihr verdient euch damit das Z-Klatschen-Abzeichen der 3. Klasse:


Der Charlie-Soldat Frank22143 ist bereits Träger dieses Abzeichens und steigert es somit zum Z-Klatschen-Abzeichen der 2. Klasse:


Wer hätte gedacht, dass die begasten Autoverrückten diesen Sieg nachhause fahren? Ihr VIP zum Anfang sicher nicht. Doch die Überpünktlichkeit am Bonus-Ort rettete dem Team den Sieg.

Team Alpha war zwar vorbildlich pünktlich am Startpunkt, aber am Ende hatten sie sich bei der Zeitplanung leider verschätzt. Der Charlie-VIP war lange Zeit in Cherno recht ungeschützt, wäre Team Alpha etwas schneller gewesen dann wäre der Sieg für sie Sonnenklar.

Und was haben wir daraus gelernt liebe Kinder? Es ist egal wie ihr anfangt, wichtig ist wie ihr es beendet. Seid lieber eher im Ziel als am Start :P

Da die gesamte Krabbelgruppe neidisch auf die Schönheit des männlichen VIPs war, wurde dieser kurzerhand an die Wand gestellt. Dies hatte das Ziel, das die andere männliche Überlebenden jemals wieder die Möglichkeit haben ihre Gene zu verbreiten.
 




Und wenn der VIP nicht gestorben ist, dann sieht er auch heute noch verdammt gut aus.
Aber im Ernst, er hatte mehr Löscher als ein Sieb. Er ist Tod. Und er sieht noch immer verdammt gut aus  O:-)

Danke liebe Crio für den Einsatz, danke Lutz für die Zuarbeit und Dank auch an alle die dabei waren, mir hat es viel Spaß gemacht und ich hoffe euch auch.

Mit freundlichen Grüßen

Die Krabbelgruppe  :D
« Letzte Änderung: Mittwoch, 05.Jul 2017 - 21:25 Uhr von FetterLutz »

Offline DagiWeh

  • Global Moderator
  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 55
  • Bohnen: + 209 / - 3
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 7%
  • Likes/Beiträge: 7%
    • Ingame: DagiWeh
  • Registriert: Feb 2016
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #367 am: Mittwoch, 05.Jul 2017 - 22:28 Uhr »
War mal wieder ne schöne Krabbelgruppe und auch ein genialer Bericht dazu! Hab sehr gelacht  ;D
Allerdings finde ich, dass Team Alpha nen Kilometerbonus verdient hat. Angemessen für den Laufweg finde ich 28 Punkte.
"Real stupidity beats artificial intelligence every time."
Terry Pratchett

Online FetterLutz

  • Global Moderator
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 391
  • Bohnen: + 1319 / - 0
  • Abzeichen: 6
    Lass krachen ...
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 34%
  • Likes/Beiträge: 48%
    • Ingame: FetterLutz
  • Registriert: Mär 2015
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #368 am: Freitag, 07.Jul 2017 - 18:45 Uhr »
Guten Tach

Hier ein paar Zeilen zur Krabbelgruppe vom Montag, den 3.Juli 2017.

Ein besonderer Tag. Nicht etwa weil Montag ist und die meisten mit halbgeschlossenen Augen wie Zombies auf Arbeit schleichen. Nein, vor genau einem Jahr, also 52 Krabbelgruppen her, wurde dieses Event als Idee geboren, noch etwas im Kopf hin und hergewälzt und dann zu Papier, bzw. ins Forum als Thread gebracht. Seitdem ist sie auf dem GDZ-Server eine festen Instanz, gehört dazu wie das übliche Flachlegen zur jährlichen Firmenweihnachtsfeier.
Abgefahren, oder?
Deshalb einen Daumen hoch für alle die der Krabbelgruppe die Treue gehalten, mitgespielt, durchgeführt und unterstützt haben. Namen bring ich hier mal nicht, bekannt sind sie uns allen.

Eine extra Erwähnung aber an Herrn @Zoppel:
Danke an dich für diese feine Idee und deren Umsetzung. Mit solchen Sachen wie deinen Spionagemissionen oder dem Haus der 1000 Leichen, wurde die Meßlatte für solche Events sehr sehr hoch gelegt.
Mein persönlicher Favorit ist immer noch das Sekten-Ritual :)


Nun, an diesem besonderen Jahrestag wurde ordentlich Hilfe benötigt. Wie nicht anders zu erwarten, begab sich eine junge, attraktive Person in Gefahr und musste gerettet werden. Sie erwartete strahlende Helden in glitzernden Rüstungen und bekam... uns. :(
3 Teams begaben sich auf den Weg, Leib und Leben dieser als VIP bezeichneten Person zu retten und dadurch, wenigstens einmal in ihrem zurückgezogenen Nerdleben, bei einem schönen Wesen zu landen, bzw. zum Zug zu kommen. Oder ihre Größe zu beweisen.

Es galt nun die VIP zu finden und zu den Orten ihrer Wahl zu escortieren. Dabei war das VIP besitzende Team den Launen dieser Person ausgesetzt.
Zeitverschleppung, Genörgel, Gezeter und unkontrollierten Zwang zum Baumfällen. Laut Aussagen eines Teammitgliedes von Bravo, war das Team kurz davor die VIP zu entsorgen. :)

Für das komplette nach Hause bringen der VIP gab es 5 Punkte, für jeden Kill eines Spielers aus anderen Teams gab es einen Punkt.

Die Teams starteten von verschiedenen Startpunkten aus zu dieser Rettungs-und Escortmission. Der Aufenthaltsort der VIP war annähernd bekannt und befand sich im Umkreis der "Oberstadt" von Berezino. Ihr wisst schon, der Baukran, Krankenhaus, Marktplatz....

Na gut, hier ein original van Gogh Kartenausschnitt:



Die Aufstellung der Teams:

Team VIP und damit meist gesuchteste Person in diesem Spiel: @zm4ster

Nase verhindert Blindheit




Team Alpha konnte vor dem Einsatz noch abhängen, Büchsenbier und eine Bifi dazu gabs an der Tankstelle Solnichniy
@Frank22143
@mosin
@GoldScorpTV
@ListigerLurch (Lurchi)
@HalfMoon (PD)
@alex (PD)

Wette, wieviel Alphas passen in ein Auto?



Team Bravo, eben an der Küste per Schiff angekommen (und es brachial an den Strand von Rify gesetzt)
@Criosdan
@CryZ8 (CryZ)
@NoHand
@vwgolftuning
@xTheStriker
Willman ( @Ravenoor ?)


Team Charlie wurde die Teilnahme aus hygienischen Gründen nicht genehmigt, dafür
wurde Team Delta ins Rennen geworfen. Im Apothekerhäuschen, westlicher Ortsausgang Gorka trafen sich:
@DagiWeh
@ivan1234
@Pendaghast
@D3nnis (Der eklige Ed)
Flutz
Hell

Dorfdisco, Einlass meint es ernst. (Delta am Start)




Bevor wir die Einzelberichte uns vornehmen, noch was zur Organisation.
Einige Meldungen wurden den Teams, bzw einem Team, erst mit einiger zeitlicher Verzögerung mitgeteilt. Diese Minuten, die dem Team dort entgangen sind, wurden durch geschicktes "Zeitspiel" unserer VIP gut ausgeglichen. Das ganze ist aus einem Mißverständnis heraus entstanden und keinerlei Absicht euch gegenüber gewesen.
Ähemmm..so sagt man. 




Hier nun mitgeteilt, in Schriftform und Bild, die Ereignissen, die das Team Alpha erleben konnte.


Treffpunkt unseres Squads war Solnichniy Tankstelle. Das Team war frühzeitig vollständig, woraufhin noch Solnichniy kurz einer Besichtigung unterzogen wurde.

Dann bekamen wir die Nachricht dass eine VIP in Berenzino gefunden werden musste und zu einem Ort, den nur die VIP kannte, gebracht werden musste. Der genaue Aufenthaltsort war nicht bekannt. Die lange suche in Berenzino war vorprogrammiert.

Unterwegs verloren wir GoldScorpTV der mit seiner Ausrüstung schwere Probleme hatte. (Dialog: wir lassen keinen zurück... Nein, geht ohne mich!)

2 Leute liefen zu Fuß nach Berezino während die 3 anderen mit dem Auto fuhren. Als erstes teilten wir uns in 2x2 Teams auf bis unser Squad wieder vollständig war.
Wir vermuteten dass die VIP im Krankenhaus ist und sind mit 2 Leuten direkt dorthin gelaufen. Am Krankenhaus angekommen haben wir aber keine VIP gefunden. Aber wir waren
nicht mehr alleine am Krankenhaus. Ein ordentlicher Schusswechsel begann. Mittlerweile war unser Squad wieder vollzählig und in diverse Kämpfe verwickelt.

DayZ auf Konsole, Zielhilfe


Plötzlich war es ruhig in Berezino, kein Schuss war mehr zu hören, keine Gegner anderer Squads zu sehen, keine Vögel die auf der Schulter sitzen und laut pfeifen.
Was war passiert? Wurde die VIP gefunden? Nach ca. 10 Min. Ruhephase fragten wir über Funk die Einsatzleitung ob es neue Informationen gibt (Wir wurden vergessen...).

Vergessen, so musste sich Alpha fühlen. Blick in die Röhre.




Die VIP wurde gefunden und der feindliche Squad war nach Gorka unterwegs. Wir mussten uns beeilen, der Vorsprung musste schon sehr groß sein.

Mittlerweile hatten wir einen Späher in Gorka der uns bestätigen konnte dass die VIP sich dort befindet. Mit dem Auto waren wir relativ schnell in Gorka, verpassten die VIP aber abermals.
In kleine Gefechte verwickelt konnten wir aber die Spur in Richtung Novy Sobor (Police) wieder aufnehmen.

Zigarette außer Kontrolle



Unser Squad hat sich durch die Kämpfe etwas verkleinert, Alles Egal Tom wurde in Gorka getroffen wo Ihn Frank noch die letzte Ehre erwies. Die restlichen vier teilten sich wieder auf.
2 Leute besetzten die Police während ein Sniper (PD | LosAlex) und der Späher (PD | Exit) von oben aus dem Wald Stary im Blick hatten.

Die VIP und der feindliche Squad wurden gesichtet und befanden sich in einem roten Haus. Ein gekonnter Schuss aus großer Distanz wurde von unserem Sniper in Richtung roten Haus abgefeuert.
Aber der Schuss traf nicht den Feind. Nein, die VIP wurde getroffen und verstarb...

Zeitpunkt des Todes der VIP 22:31 Uhr.

Die Mission ist gescheitert.

Gruss,
HalfMoon



Ein Reiseabenteuer von Bravo, erzählt von einem wackeren Kämpfer für die gute Sache:
 
Los ging die wilde und gnadenlose Hatz. Unser Team, gestartet am Schiffswrack bei Rify, machte Druck. Erst immer dem Küstenstreifen folgend, dann die Oberstadt von Berezino im Visier, kamen wir dort flinken Fußes an. Unterwegs war schon ein Mitglied verloren gegangen, welches etwas später noch Anschluss finden konnte. Den Bere-Kran als grobes Ziel nehmend ging es in die Häuserschluchten. Doch zu spät, scheinbar. Mit unseren runden Schmerbäuchen schon auf weitere Entfernung zu sehen, standen wir sogleich unter Beschuss.
Bösartige Purchen hatten sich das Krankenhaus als Bruthöhle für noch mehr böse Bösartigkeiten auserkoren, und schossen von dort auf alles, was sich bewegte.
Unser kleiner Reisezwergkanarienvogel, ca. 16 Millimeter groß und verliebt in einen Dorfbrunnen, verlor dadurch seinen geliebten kunstvoll ziselierten Spazierstock. Ein schwerer Verlust, aber es musste weitergehen. Und es ging weiter.
In geduckter Haltung durchstreiften wir das urbane Gebiet, auf der Suche nach einem Lebenszeichen der begehrten Zielperson.
Nichts...keine Spur.
Auf dieser Suche, große persönliche Opfer bringend, starben mehrer Mitglieder meines Teams durch Fremdeinwirkung. Was haben wir uns hier angetan, fragten wir uns. Und da Selbstgespräche wenig zielführend sind, bekamen wir auf diese essentielle Frage keine Antwort.

Zwei Striche trafen auf der Kreuzung zusammen: +

Doch plötzlich, da! Musik schallte aus einem Haus. MFG...mit freundlichen Grüssen..da da dada...? Sollten wir die Fantas persönliche gefunden haben?

Nein, ein verängstigtes, in knallroten Laken eingehülltes Menschlein winkte uns im oberen Stockwerk eines Mehrfamilienhauses zu.
Scheinbar taub, verstand er unseren als Bitte ausgesprochenen harschen Befehl zum mitkommen nur schlecht. Auch ein anbrüllen und wild fuchteln mit den zu kurz geradenen Armen waren erfolglos. Keine Reaktion. Das gehört sich aber nicht...

So war es auch. Eben aus dem Tiefschlaf erwacht, nach einem langen, arbeitsreichen Wochenende, hatte der Kerl doch wahrlich noch sein Ohropax in den
Gehörgängen stecken. Nun aber los, mein Herr.


Die Laufwege Bravo




Stolz unsere, erst gestern beim Tauziehen gegen eine Vorschulkindergruppe gewonnenen, weißen Armbinden tragend, begaben wir uns auf den Weg, den Herrn VIP aus der lebensfeindlichen Stadt zu schaffen.
Doch der noch anwesende Feind war ein Luchs. Mit den wachsamen Augen (und dem typischen Geruch) diese Tieres ausgestattet, erblickten er uns, und wir wurden noch in den Häusern von eben diesen Gegnern gnadenlos und heftig mit bleifarbenen Geschossen beschenkt.

Mein Kampf-und Saufkumpan XXX (Name von Redaktion geändert) erlag diesen unglaublich präzisen Geballer, ich selbst wurde ebenfalls schwer getroffen. Die Hose ruiniert, alle drei Beine gebrochen, lag ich am Boden, das Gesicht in einen Häufchen Dobermann-Pinscher Kot. Zu meinem Glück noch warm.
Doch Hilfe nahte, besser gesagt, war schon da. Mit einer segnenden Handbewegung vollbrachte unser VIP ein Wunder. Eben noch am Boden krauchend, begannen meine Beine erneut ihren Dienst zu verrichten, und ohne Schmerz und Bewegungseinschränkung konnte ich wieder laufen. Danke, edler Samariter.

Nun war es an mir, meine Dienste anzubieten. Schnell kam die Antwort auf die Frage ob Hilfe benötigt wäre. Gorka, hieß es, Gorka zu seinem Verwandten.
Dieser benötigte ein Spray, welches freies Atmen wieder ermöglicht, und nebenbei im Profisport als unerlaubtes, leistungsförderndes Mittel eingesetzt wird.

Nun denn, auf unseren Weg nach Gorka, welches wir über die Ortschaft Dubrovka (einmal verlaufen, die sehen sich aber auch ähnlich) erreichten, passierte nicht viel.
Bis auf den Umstand, das die VIP...immer eigenartiger wurde. Jetzt, mitten im Sommer, holte er seine Axt raus, um sich einen Weihnachtsbaum zu schlagen.
Etwas später spielte er Marschmusik zu unserer Hatz ab, naja, Geschmäcker sind verschieden.
Der Atem stockte mir dann aber doch, als er seine Hose auszog. Himmel, soetwas hatte ich ja noch nie gesehen. Aus seinem xxxxxxxx konnte xxxxx xxxx und hing xxxxx, xxx xxxx, so das er riesig und xxxxxxxxxxx mehrere Tropfen xxxxxx xxxxxx xx xxx, lachte er und streichelde den xxxxxx xxxxxx xxxxxxxx! Ich war erschüttert. (Textstellen durch ihre Regulierungsbehörde für Neulandzensur unkenntlich gemacht)

Auf dieser Reise nicht zu sehen..Rehposten


Gorka, unser Ziel wurde erreicht.
Zielstrebig eilte unsere VIP auf das Haus seines Verwandten zu. Nichts, nur ein vergilbter Zettel hing noch an der Tür... "Pakete bitte an Familie Schneckenwurst, 2. Etage.". Umsonst unser Weg, umsonst unsere Zweckgemeinschaft mit all ihren Problemen.

Gottseidank. Hilfe nahte. Ein Teil meines Teams, in Berezino den grausamen Kugelhagel zum Opfer gefallen und nun neu am Start, schloss sich unserem kleinen Trupp an.
Für einen Moment war die Welt wieder schön. Gewohnte Gesichter, die VIP noch am Leben, eine friedliche Ortschaft zum Ausruhen. Zeit zum Wasserlassen.
Eine rauchen, den dabei entstehenden Waldbrand bekämpfen...usw.

Bei soviel Frieden, boten wir unserer VIP an, sie weiter zu begleiten. Wunsch ist Wunsch, dachten wir, und akzeptierten den seinen, ihn nach Novy Sobor zu bringen.
Sein Onkel, diensteifriger Polizeibeamter, der sich sein karges Dienstgehalt mit dem Verkauf von BtmG gelisteten Suchtstoffen aufbessert, erwarte uns dort.
Eine etwas fadenscheinige Geschichte, aber wenns um Gras geht, sind immer alle dabei.

Aufbruch in Richtung Novy..aber jetzt und hier, noch in Gorka, überschlugen sich die Ereignisse.
Teile des gegnerischen Teams, die uns schon in Berezino so unfreundlich empfangen haben, waren uns gefolgt. Ohne Erbarmen, ohne Ankündigung eröffneten sie das Feuer aus ihren Waffen auf uns. Tödlich getroffen sank ich zu Boden.

So tot, wie man nur sein kann, erzähle ich nun die Geschichte vom Hörensagen weiter.

Aus den Erzählungen meiner Teamkameraden ging hervor, das Gorka fluchtartig verlassen wurde. Fluchtartig bedeutet in diesem Fall aber mitnichten, das es besonders schnell ging.
Im Gegenteil. Eventuell durch den Beschuss in den Wahrnehmungen gestört, wurden die Eigenartigkeiten unserer VIP immer schlimmer.
Ohne Beachtung der akuten Gefahr eines erneuten Feuerüberfalls durch die Feinde, schien er unsere gesammte auf Schnelligkeit bedachte Planung sabotieren
zu wollen. Konnte das denn sein, wenn ja, weshalb?
Teilweise im Schlenderschritt oder in die falsche Richtung sich bewegend, ständig Pullerpausen machend, wurden wir enorm beim Erreichen einer höchstmöglichen und dabei eben noch zulässigen Höchstgeschwindigkeit gehindert.

Unsere Angst war jetzt groß. Hinter uns der Feind, ausgestattet mit den modernsten Waffen und einem gut geölten Bollerwagen mit einem Kasten Bier, und mitten unter uns ein Kreiselaufender, axtschwingender Sanitäter in fleckiger Unterhose, der bäumefällend und seine Begleitung boxend den Weg zu seinem drogendealenden Polizeionkel suchte.
Das stelle man sich mal vor!!

Kann man mal so machen


So kam es auch, wie es kommen musste.
Das Endziel in Sicht, Novy Sobor. Den weiten Weg über die freie Fläche aus Richtung Nordosten nehmend, hallten Schüsse. Der Feind war da.
Schon beim ersten Schuss gab es einen Toten. Wie ein fernes Donnern, ein Zischen und unsere VIP brach mit einem Lächeln zusammen. Genau in den Kopf getroffen, gab es keinerlei Chance auf Rettung für ihn.

Dies waren die Geschehnisse um unser Team. Team Bravo. Als einzige im "Besitz" der VIP, war es uns nicht vergönnt dieses zu unserem Vorteil zu nutzen.
PS.. der Onkel war auch nicht da. :P

Bewegte Bilder aus Sicht der VIP von zm4ster.
Krabbelgruppe ab ca. 0:45:00
https://www.twitch.tv/videos/156349166




Team Delta, unglaublich.


Zielstrebig ging es nach dem Startschuss los Richtung Berezino um im Oberdorf eine auffällig rot gekleidete VIP sicher zu stellen. Kaum vor Ort setzte bereits der Bleiregen aus Richtung Krankenhaus ein und das Team teilte sich auf, um die umliegenden Häuschen nach der VIP abzusuchen.

Wühltisch am Startpunkt in Gorka


Recht frühzeitig erlegte es DagiWeh aus Richtung Sieche, woraufhin Team Delta blutige Rache schwor und begann die Feindeshochburg zu umzingeln. Zwischen mächtigem Waffengetöse plötzlich der Aufschrei: Da! Die VIP, ganz in Rot, Richtung Norden! Man pirschte sich vorsichtig näher und DagiWeh, frisch aus dem Küstenurlaub zurück, versuchte die Hotzone zu umlaufen und die VIP noch abzufangen. Aber ach und weh! Alsbald die Meldung, die VIP ist gar nicht die VIP, sondern lediglich ein Angehöriger der ortsansässigen Rettungskräfte, welcher schlurfenderweise auf dem Heimweg von der Nachtschicht war. Schade, es hätte alles so gut laufen können.

Und dann auch noch die Meldung: VIP gefunden. Alle nach Gorka. Verdammt! Auf dem Rückweg von ihrer falschen Fährte wurden Dagi und Dennis auf weiter Flur noch fachmännisch zerlegt. Das so aufgeriebene Delta beschloss sich nach kollektivem Respawn in Solnichniy zu sammeln. Dieses Unterfangen sollte sich jedoch deutlich schwieriger gestalten als gedacht. Um einen ungefähren Eindruck der Geschehnisse zu vermitteln, hier die Laufwege der Teammitglieder und das passende Gedächtnisprotokoll der dazugehörigen Kommunikation:



Dagi: Wo seid ihr?
Flutz: Am Bahnhof in Solnichniy, auf den Gleisen.
Dagi: Hä? Wo? Ich steh auch am Bahnhof auf den Gleisen.
Flutz: Echt? Hier an dem einen.
Dagi: Nee, bei mir sind 5.
Flutz: Achsoo, du bist im Industriegebiet. Wir kommen dir entgegen.
Dagi: Okay ich trab los.
Dagi: Also ich bin jetzt an ner Brücke.
Flutz: Wir sind an nem Brunnen.
Dagi: Okay, ich komm hin.
Dagi: Wo seid ihr, hier ist niemand. Brunnen direkt am Krankenhaus.
Flutz: Ach nee, da ist weiter nördlich noch einer.
Dagi: Hä, sind wir aneinander vorbei gelaufen. Warte ich komm hin. Ich laufe auf den Gleisen.
Dagi: So ich bin am Brunnen.
Flutz: Wir sind noch kurz Äpfel pflücken.
*Jeopardy Musik*
Flutz: Ok wir sind am Brunnen wo bist du?
Dagi: Na an dem Brunnen nördlich von Solnichiy Stadt, wie du gesagt hast.
Flutz: Hä, aber wir sind beim Brunnen am Krankenhaus.
*Dagi nutzt diesen Moment um ihren Kopf mehrfach gegen eine Tischplatte zu schlagen.*
Dagi: Ok. Wir treffen uns in Orlovets.

(Möglicherweise beinhaltete die Konversation auch einige Schimpfworte, Verzweiflungsschreie und resignierte Seufzer.)

die Olsenbande ist ein Scheißdreck gegen uns!


Es mag die Leser überraschen, dass man nach dieser glorreichen navigatorischen Leistung es nicht schaffte rechtzeitig nach Gorka, geschweige denn Novy Sobor zu kommen. Aber wir hatten trotzdem viel Spaß, das Wetter war gut, die Landschaft schön und die Gespräche anregend.

Motorradkirche in Novy Sobor - Beichte heute extra günstig: zwei zum Preis von einem!





Kommen wir nun zu etwas ganz anderem, die Kill-Logs
Gezählt wurden nur Kills der Krabbelgruppenspieler an anderen Krabblern, zwischen 21.00 Uhr und 22.30 Uhr.
Es wurden auch Randomspieler von Krabblern in dieser Zeit getötet, diese Kills werden hier nicht beachtet.
Die Zeitangabe der Kills ist Londoner Zeit, rechnet also einfach eine Stunde dazu.

20:20:56 | Player "Darminkontinenz" has been killed by player "xTheStriker"
20:23:06 | Player "DagiWeh" has been killed by player "PD | alex"
20:25:29 | "Nohand DIED Blood <= 0 killed by player "Mosin"
20:27:04 | Player "Criosdan" has been killed by player "Pendaghast"
20:28:45 | Player "CryZ" has been killed by player "PD | alex"
20:29:11 | Player "Darminkontinenz" has been killed by player "Vwgolftuning"
20:34:38 | "Willmann DIED Blood <= 0" killed by player "Mosin"
20:38:54 | Player "FetterLutz" has been killed by player "PD | HalfMoon"
20:39:18 | Player "PD | alex" has been killed by player "ivan1234"
20:40:25 | Player "Pendaghast" has been killed by player "Mosin"
20:44:03 | "ivan1234 DIED Blood <= 0" killed by player "Mosin"
20:44:10 | Player "DagiWeh" has been killed by player "xTheStriker"
20:45:17 | Player "Der eklige Ed" has been killed by player "xTheStriker"
21:17:52 | Player "Mosin" has been killed by player "xTheStriker"
21:18:27 | Player "Criosdan" has been killed by player "PD | alex"
21:19:41 | Player "Vwgolftuning" has been killed by player "PD | HalfMoon"

Nicht mehr im Zeitfenster, aber ein guter Schuss:
21:31:40 | Player "GDZ 01 zm4ster" has been killed by player "PD | alex"


Wenn meine Rechnung stimmt, hat Team Alpha mit 9 Abschüssen die Nase vorn. Team Bravo hat mit 5 Abschüssen und 2 weitere Punkte auf die (leider unvollständige) begleitung der VIP zu ihrem Ort der Wahl den zweiten Platz für sich beansprucht.
Team Delta, eine neu zusammengewürfelte Truppe, schlug sich auch wacker. 2 Kills und ne Menge Erfahrung mehr sichern Delta den begehrten dritten Platz.


Herzlichen Glückwunsch an Team Alpha
für euer weltmeisterliches Waffenhandling, das letztendlich zum Sieg führte. Euer, von euch unverschuldete, Manko der stark verspäteten Infoübermittlung konnte den Triumph nicht verhindern.

Hut ab vor Bravo, die geduldig sich den Zickigkeiten der VIP ausgesetzt haben. Wäre ein Töten oder Verletzen nicht untersagt gewesen, ihr hättet die VIP bestimmt gern in gut geschnittener und handlicher Steakform in Novy abgeliefert.

Und wie immer gilt: Einige hier geschilderte Dinge sind vielleicht der wirren Phantasie der Autoren entsprungen. Vielleicht. Sollten sich Irrtümer und Fehler eingeschlichen haben, kann mit Ausfüllen des Formulars A38 ein Richtigstellungsantrag beantragt werden. Nur eine verwaltungstechnische Formalität.
Für absolute Seriosität und Wahrhaftigkeit lesen Sie bitte die aktuellen Wahlprogramme der deutschen Parteien.


Priesterseminar den Erfordernissen der Neuzeit angepasst. Oder auch Waffenruhe in Novy.



Dankes(aus)rede:
Vielen Dank erneut an alle Teilnehmer, immer wieder schön, dass ihr dabei seid, mitmacht und die manchmal chaotischen Dinge über euch ergehen lasst.
Einen großen Dank an zm4ster für die Opferung seines Lebens für die Krabbelgruppe, für sein prima Spiel auf Zeit und das sehr schönes Roleplay.
Für die Teamprotokollisten DagiWeh, HalfMoon und vwgolftuning für ihre Schrift-und Machwerke->  (y)
Korrekturlesen wie (fast) immer von Crio <3



Soweit von hier
Flutz
« Letzte Änderung: Sonntag, 09.Jul 2017 - 12:43 Uhr von FetterLutz »

Online zm4ster

  • Moderator
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 412
  • Bohnen: + 1170 / - 2
  • Abzeichen: 5
    Tishina
    Spender
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 12%
  • Likes/Beiträge: 42%
    • Ingame: zm4ster
  • Registriert: Dez 2014
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #369 am: Sonntag, 09.Jul 2017 - 17:52 Uhr »
Ich machs ganz kurz... eigentlich alles wie gehabt...

Morgen wieder Krabbelgruppe!

Wann:
Montag 10.07.2017 - 19.45 Uhr

Wo:
- TeamSpeak: ts.germandayz.de -> Channel: Krabbelgruppe (recht weit unten)
- GDZ DayZ SA Server: GermanDayZ.de #1 - whitelist.germandayz.de [DAST AntiCheat] - 81.19.216.162:2300
-Chernarus: Zentrale Positionierung von Vorteil

Gastgeber/Ansprechpartner:
@zm4ster

Vorraussetzungen:
-installiertes DayZ
-rechtzeitiges Erscheinen
-erfolgreiches Whitelist-Verfahren
-PVP-taugliche Ausrüstung
-Gute Laune

Was:
-Lasst euch überraschen
-PVP inbegriffen

Neulinge:
Meldet euch zu Beginn bei mir. Ihr bekommt entsprechend geholfen ;)

Soweit von mir
GrüZZe




« Letzte Änderung: Sonntag, 09.Jul 2017 - 19:21 Uhr von zm4ster »

Offline Zoppel

  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 645
  • Bohnen: + 1336 / - 14
  • Abzeichen: 6
    Tishina
    Spender
    500 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 49%
    • Ingame: Zoppela
  • Registriert: Jan 2016
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #370 am: Samstag, 15.Jul 2017 - 10:21 Uhr »
Krabbler – Sport ist Mord 2.0!

Wann?
Heute am 17.07.2017 – 19:45 Uhr

Wo?
Im TS Channel „Die Krabbelgruppe“ (weit unten des GermanDayZ-TS)
Natürlich auf dem GermanDayZ-Server – Achtung Whitelist

Treffpunkt?
Einfach in der Landesmitte aufhalten, den genauen Treffpunkt eures Teams erfahrt ihr im TS. Bitte zur Startzeit nicht am NWA oder noch in Tisy stehen. Es wird sonst zu knapp für euch rechtzeitig euer Team zu finden.

Mission?
3-4 Teams kämpfen um Ruhm und Ehre. Heute ist wieder eine sehr ausgefallene und spaßige Mission geplant die von allen etwas hat. Ihr braucht heute eigentlich keine Ausrüstung. Es wäre besser ihr kommt mit leeren Taschen, sollte doch jemand voll ausgerüstet erscheinen, bekommt ihr natürlich die Möglichkeit euren Stuff zu sichern ohne das dieser in Gefahr ist.

Anfänger?
Die Krabbelgruppe ist für alle. Erfahrene Spieler bekommen schwere Aufgaben die sie fordern werden und dem Spiel einen neuen Sinn gibt.
Bist du ein Anfänger dann sag es gleich zu Beginn und du bekommst einen Dozenten an die Seite gesellt der dir so einiges beibringen kann.

we love to entertain you  <3

Mit freundlichen Grüßen

Die Krabbelgruppe    :D
« Letzte Änderung: Samstag, 15.Jul 2017 - 12:02 Uhr von Zoppel »

Online HalfMoon

  • Moderator
  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 74
  • Bohnen: + 171 / - 0
  • Abzeichen: 4
    Tishina
    Spender
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 15%
  • Likes/Beiträge: 6%
    • Ingame: PD | HalfMoon
  • Registriert: Feb 2017
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #371 am: Mittwoch, 19.Jul 2017 - 18:23 Uhr »
Hallo Zusammen,

hier noch ein Video von der KG Montag den 3.Juli 2017.



Viel Spaß,
HalfMoon
 ::)

Offline DagiWeh

  • Global Moderator
  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 55
  • Bohnen: + 209 / - 3
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 7%
  • Likes/Beiträge: 7%
    • Ingame: DagiWeh
  • Registriert: Feb 2016
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #372 am: Mittwoch, 19.Jul 2017 - 22:11 Uhr »
Krabbler aufgepasst:
 schmiert die Gehirnwindungen und packt euch ordentlich bleihaltigen Reiseproviant ein. Am Montag wird wieder gekrabbelt. Gleiche Stelle, gleiche Welle.



Wann gehts denn los?
Am Montagabend im Rahmen der gewohnten Krabbelgruppe
Erstes Treffen 19.45 Uhr im TS-Channel Krabbelgruppe. Ende gegen 22.30 Uhr.

Wo findet es statt?
Haltet euch im Nord-Osten der Karte auf, so habt ihr kurze Wege zu den Startpunkten. Diese bekommt ihr dann im TS nach der Gruppeneinteilung mitgeteilt.

Was braucht ihr?
Brains! Kürbissamen und Zubehör! Und alles was für PvP benötigt wird und/oder euch im Unterholz unsichtbar macht. Alle Waffen erlaubt.

Was ist noch wichtig?
Bitte In-Game die selben Namen verwenden wie im TS, das erleichtert die Kill-Log Auswertung.

Neueinsteiger in das Spiel bekommen auf Wunsch einen Lehrmeister zur Seite, der mit ihnen die ersten schwierigen Schritte in DayZ bewältigt. Beim Treffen im TS bitte darauf hinweisen.
"Real stupidity beats artificial intelligence every time."
Terry Pratchett

Online Gomorrha

  • Event-Champion
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 275
  • Bohnen: + 193 / - 1
  • Abzeichen: 5
    Tishina
    Spender
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 6%
  • Likes/Beiträge: 7%
    • Ingame: Gomorrha
  • Registriert: Jan 2015
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #373 am: Dienstag, 25.Jul 2017 - 17:51 Uhr »
+   +   +   N E W S F L A S H   +   +   +

Erneut kommt von unserem V-Mann geschmuggeltes Videomaterial vom gestrigen Abend rein... Hier ein Link:

https://www.twitch.tv/videos/161694711

(Klicken auf eigene Verantwortung)

LG und viel Spaß

Gomorrha
Intel i5 2500k@4,5GHz
nVidia GTX 770 OC 2GB
16GB RAM
256GB SSD
320GB HDD
Windows 10 64bit

Offline DagiWeh

  • Global Moderator
  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 55
  • Bohnen: + 209 / - 3
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Tishina
    Spender



Mehr ...

  • Aktivität: 7%
  • Likes/Beiträge: 7%
    • Ingame: DagiWeh
  • Registriert: Feb 2016
Re: Du suchst die Krabbelgruppe auf German DayZ !
« Antwort #374 am: Mittwoch, 26.Jul 2017 - 17:12 Uhr »
Verkündigung!

Höret, Bürger von Chernarus, es gibt einen Champion zu verkünden!

Zur all-montäglichen Krabbelgruppe am 24.7. gab es ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen, oder sollte ich sagen Kopf-in-Kopf-Schießen?

Mit dabei waren dieses mal

Team Alpha (Startpunkt Blockhütte am Black Lake):
 @Criosdan
@FetterLutz
@Gomorrha
@SodomXXL
@Four
@vwgolftuning

Team Bravo (Startpunkt Straßensperre Novy Lug):
@HalfMoon
@ExitCS
@klicxOr
@Lurchi
@Pvt. Steve
@Retri

Team Charlie (Startpunkt Hochstand Khelm-Berg):
@ALLES_EGAL
@Dave0677
@Frank22143
@zm4ster
@Pincesport
@mosin


Es galt eine Spionage-Mission zu erfüllen, deren Zielpunkte in Bilderrätsel verpackt waren. Wer sich selbst am Knobeln versuchen will, findet die Rätsel hier:https://dagisraetselkeller.wordpress.com/

Es gab natürlich nicht nur Punkte für die gelösten Rätsel sondern auch für getötete Gegner. An dieser Stelle nochmal Danke an Flutz für die Kill-Logs!


Random Player killt Sodom
Gomorrha killt Lurchi
Exit killt Gomorrha
Pvt. Steve killt Pincesport
Exit killt Flutz
Four killt HalfMoon
Golftuning killt Exit
Klicx killt Golftuning
Pvt. Steve killt Dave0677
Frank killt Pvt. Steve
Zm4ster killt four
Mosin killt Gomorrha
Mosin killt Crio

Die Quizmasterin möchte an dieser Stelle anmerken, dass diese doch beachtliche Kill-Liste bereits und ausschließlich am ersten Zielort entstanden ist. Na dann, Waidmanns Heil! Aus diesem Scharmützel geht Team Alpha mit  3 Punkten, Team Bravo mit 5 Punkten und Team Charlie mit 4 Punkten.

Da die Team-Mitglieder jedoch nach ihrem Ableben wieder ins Spiel einsteigen durften ging es in Höchstgeschwindigkeit den anderen 3 Zielorten entgegen.



Beweisfotos von Team Alpha

Formschöne Nakedeis, wissen noch nicht, dass sie gleich sterben werden und haben ihre Teddys vergessen - 3 Punkte



Eindeutiger Vitamin-Apfel-Mangel - leider nur 2 Punkte



Cola war alle - auch nur 2 Punkte



Kürbissamen waren Grabbeigaben - 2 Punkte, plus Sternchen ins Mutti Heft für die Balls of Steel mit Sedan auf die Rampe zu fahren!




Beweisfotos von Team Bravo


Schöne Aussicht auf Phallisches - 3 Punkte



Rote Bäckchen sind mir die liebsten - 3 Punkte





Beweisfotos von Team Charlie


Der Kult des Bären - leider nur 2 Punkte weil nicht komplett nackelig und der Teddy gehört in die Hand



Streitbare Frutarier - 2 Punkte, Vitamin-Apfel-Mangel ist hochgradig ansteckend!




Summa Summarum macht das für Team Charlie 8 Punkte, für Team Bravo 11 Punkte und mit einem ganz knäpplichem Punkt mehr für Team Alpha 12 Punkte.

 <3 Glückwunsch an Team Alpha! Eure Heldentaten werden nie vergessen werden und ganz Chernarus wird Lieder zu euren Ehren singen! <3


"Real stupidity beats artificial intelligence every time."
Terry Pratchett