Autor: r0cks Thema: [BEENDET] Formula 1 goes to Chernerus 26.11.2017  (Gelesen 934 mal)

Offline r0cks

  • Überlebender
  • *
  • Beiträge: 15
  • Bohnen: + 52 / - 0
  • Abzeichen: 2
    Erster Beitrag
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 2%
    • Ingame: Aaron
  • Registriert: Jul 2015
[BEENDET] Formula 1 goes to Chernerus 26.11.2017
« am: Samstag, 25.Nov 2017 - 18:13 Uhr »
Hallo zusammen,

am Sonntag den 26.11 ist es soweit, die Formel 1 kommt nach Chernerus und ihr könnt dabei sein.
Wann ?  am Sonntag den 26.11
Wo ? Treffen 19:15 Uhr im TS-Channel Tishina
Wie ? Eine Runde um Chernerus
Mit ? Es werden 2-3 Sedan gestellt, solltet ihr aber selber einen Sedan haben könnt ihr den natürlich auch nehmen.
Was genau gemacht wird werden euch die Organisatoren am Sonntag im TS sagen, es wird aber ein Rundkurs werden. Strecke etc. erhaltet ihr kurz vor Start!
Teams sind erlaubt! (4 Leute 1 Auto)


Dem Gewinner winkt ein Fass und ein Sedan ;-)

Alles Fahrzeuge sind erlaubt!
Es wird nicht einfach, es erwarten euch div. Hindernisse ;-)

*edit*
Ihr solltet euch evtl. Ersatzreifen für euer Fahrzeug besorgen.





« Letzte Änderung: Dienstag, 16.Jan 2018 - 15:17 Uhr von zm4ster »

Offline Frank22143

  • Spender
  • Überlebender
  • *
  • Beiträge: 15
  • Bohnen: + 36 / - 0
  • Abzeichen: 6
    smurfi gefangen
    zm4ster gefangen
    Tishina



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 1%
    • Ingame: Frank22143
  • Registriert: Sep 2016
Re: [BEENDET] Formula 1 goes to Chernerus 26.11.2017
« Antwort #1 am: Samstag, 25.Nov 2017 - 19:56 Uhr »
Dagi steht aber auf Humansteak  ::)
--IIIIII--

This is a Nudelholz!

Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!

Offline r0cks

  • Überlebender
  • *
  • Beiträge: 15
  • Bohnen: + 52 / - 0
  • Abzeichen: 2
    Erster Beitrag
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 2%
    • Ingame: Aaron
  • Registriert: Jul 2015
Re: [BEENDET] Formula 1 goes to Chernerus 26.11.2017
« Antwort #2 am: Mittwoch, 29.Nov 2017 - 18:45 Uhr »
Nach ein paar Startproblemen der Rennleitung und div. Modifikationen an den Autos ist die Formel 1 in Chernerus erfolgreich gestartet.


die Aufgabe:
Ein Rundkurs mit Aufgabe bei Cap Glova, dort mussten die Fahrer einen Streckenposten suchen und diesen versorgen, um die Aufgabe zu erfüllen. Als Zeichen dafür gab es ein Armband, dieses Armband war zum Sieg zwingend notwendig. Danke hier an @Criosdan
Die Schwierigkeit:
An div. Stellen des Rundkurses warteten fiese Tusken-Räuber die fette Beute rochen und die Fahrer am Weiterfahren hindern wollten.


Pünktlich um 21 Uhr wurde der Startschuss gegeben.
Team 1: @DagiWeh / @FetterLutz
Team 2: @mosin
Team 3: @Frank22143

Die Autos sind etwas zeitversetzt gestartet, um einen Unfall zu vermeiden.

Leider gab es kurz nach dem Start ein kleines Problem bei Team 1, wobei @DagiWeh tödlich verunglückte. Doch durch göttliche Fügung saß sie ein paar Minuten später bei Frank im Auto (Geist?!).

Team 1 lag durch den 1. Startplatz also in Führung, Team 2 auf dem 2. und Team 3 auf dem 3. Platz,
doch dies sollte nicht lange so bleiben...

Aufgrund von div. technischen Problemen der Fahrzeuge mussten die Spieler regelmäßig ihre Autos verlassen und ins blaue Feld "Spawning in XX seconds" hüpfen.

Alle Fahrer kamen unfallfrei bis Pustoshka, doch dann zerlegte @FetterLutz sein Auto an der Wand der toten Autos und somit war die Bahn frei für @mosin auf dem 1. und @Frank22143 auf dem 2. Platz, es war ein Kopf an Kopf Rennen, wo sich bis Lopatino @Frank22143 an die Spitze gesetzt hat.

Während die Rennleitung darüber informiert wurde das es in Lopatino zu feindlichen Übernahme kam passierte das 1. Auto bereits die Stadtgrenze zu Lopatino.

Es kam zu heftigen Schüssen auf das Auto in dem nun @Frank22143 , @DagiWeh und @FetterLutz saßen.
Alle 3 überlebten die Schüsse, vorerst....

Als Nächstes stand der Checkpoint in der Stadt Novaya Petrovk an, die Stadt wurde vorher von heftigen Unwettern heimgesucht, bei dem sämtliche Bäume auf die Straße gefallen sind, dies kostete @Frank22143  und @FetterLutz das leben.

@mosin nutzte die Gunst und überholte Team 3.

Er konnte somit ohne größere Schäden ins Ziel einfahren, wo ihn seine Belohnung erwartete.
Herzlichen Glückwunsch an @mosin und viel Spass mit dem Fass.
2. Wurde Team @FetterLutz & @DagiWeh welche zu Fuß das Ziel passierte
3. Wurde Team @Frank22143 welcher aufgrund seiner freundlichkeit leider verloren hat.

Die Rennleitung bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern, vielen Dank!

Spezieller Dank geht natürlich auch an unsere Tusken
@HalfMoon
@ALex
@Sbirne
@xTheStriker
« Letzte Änderung: Mittwoch, 29.Nov 2017 - 19:23 Uhr von r0cks »