• MrLink - Der Retter der Welt? 5 1
Aktuell:  

Autor: OnkelOpti Thema: MrLink - Der Retter der Welt?  (Gelesen 2909 mal)

Offline OnkelOpti

  • Die gute Seele
  • Spender
  • Legende
  • *
  • Beiträge: 1589
  • Bohnen: + 277 / - 10
  • Abzeichen: 7
    Spender
    500 Beiträge
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 2%
    • Ingame: Onkel Opti
  • Registriert: Jul 2012
  • the real Opti!
MrLink - Der Retter der Welt?
« am: Dienstag, 14.Aug 2012 - 08:51 Uhr »
Hallo Leute!

Auch wenn MrLink vieleicht der Held aus Zelda ist und unsere (DayZ)Welt zu etwas besserem machen kann, braucht er dennoch Zeit dafür.

Ich habe gestern Abend mit erschrecken feststellen müssen, wie Gott und die Welt in der Shoutbox auf ihn losstürmt, sobald er auch nur einen Mucks von sich gibt.
Und wenn ich mir die Probleme so durchlese, mit denen er "belästigt" wird, muss ich mir teilweise echt an den Kopf fassen.

Die meisten Probleme bestanden einfach nur darin, das irgendwer nicht auf irgendeinen Server draufkommt oder wieder runterfliegt. Und da eigentlich auf allen Servern jemand spielt, muss ich mir als betroffener doch die Frage stellen, ob das Problem dann nicht bei mir liegen kann, wenn es doch bei anderen zu funktionieren scheint.
Der nächste logische Schluß wäre doch, dass man mal hier im Forum mal nachschaut bzw. googelt ob nicht schon jemand anderes das Problem hatte und wie er es lösen konnte.

Ich weis selber, dass es seit 1.7.2.5 viele Probleme gibt, aber diese ließen sich eigentlich ALLE ausnahmslos lösen.


Daher bitte ich EUCH: lasst Link doch mal Luft zum Atmen! Er hat schon genug um die Ohren und würde sich sicherlich auch mal über etwas Freizeit freuen :)
Schaltet mal eure grauen Zellen ein und versucht ein Problem auch mal auf die alt hergebrachte Weise zu lösen - mit Nachdenken! ;)
« Letzte Änderung: Dienstag, 14.Aug 2012 - 08:54 Uhr von Trioptimum »


Offline Urs

  • Administrator
  • Legende
  • *
  • Beiträge: 3145
  • Bohnen: + 1147 / - 20
  • Abzeichen: 6
    500 Beiträge
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 50%
    • Ingame: Urs
  • Registriert: Jul 2012
  • Text
    • GermanDayZ.de
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #1 am: Dienstag, 14.Aug 2012 - 09:04 Uhr »
Ich will nicht wissen wie sich Rocket fühlen muss.......

Offline sub

  • GermanDayZ VIP
  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 131
  • Bohnen: + 29 / - 0
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Jul 2012
    • realsub.org
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #2 am: Dienstag, 14.Aug 2012 - 09:31 Uhr »
schöner beitrag!

Offline Damarus

  • Spender
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 268
  • Bohnen: + 22 / - 2
  • Abzeichen: 6
    Spender
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Jul 2012
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #3 am: Dienstag, 14.Aug 2012 - 09:32 Uhr »
Warum denkst du das die Leute die ihr Problem nicht im Forum suchen deinen Post lesen werden? :D
Ich denk mal der werte Herr Link hat bestimmt Moderatorenhelferchen müssen die halt mal aktiv werden ;)
Den Leuten anzugewöhnen sie sollen ihre Probleme selber lösen wird wohl bei 90% nicht klappen was leider sehr traurig ist :( Weil es ja bekanntlich die beste Lernmethode ist wenn man ein Problem selber löst ;)

Also im Endeffekt sind wir/ihr gefragt also die Leute die sich bisschen mit Spielen/Computern auskennen unserem Herr Link den Rücken freizuhalten :D

Offline OnkelOpti

  • Die gute Seele
  • Spender
  • Legende
  • *
  • Beiträge: 1589
  • Bohnen: + 277 / - 10
  • Abzeichen: 7
    Spender
    500 Beiträge
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 2%
    • Ingame: Onkel Opti
  • Registriert: Jul 2012
  • the real Opti!
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #4 am: Dienstag, 14.Aug 2012 - 09:47 Uhr »
Zitat
Warum denkst du das die Leute die ihr Problem nicht im Forum suchen deinen Post lesen werden? :D
das gleiche hab ich mir beim schreiben des posts auch schon gedacht :)
aber ich wollte das mal loswerden, weil ich das gestern schon sehr, ich will schon fast dreist sagen, fand.

und ja, wie man sicherlich am großteil meiner posts im forum/shoutbox sieht, versuche ich mein möglichstes^^


Offline Damarus

  • Spender
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 268
  • Bohnen: + 22 / - 2
  • Abzeichen: 6
    Spender
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Jul 2012
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #5 am: Dienstag, 14.Aug 2012 - 09:56 Uhr »
Ich kenn mich leider mit dem Installieren von DayZ nicht so super aus bei mir hat es noch nie Probleme gemacht deshalb kenne ich auch nur den Standartweg ;)
Aber da ich Informatiker von Beruf bin denk ich mal hab ich bisschen mehr Ahnung als die meisten Zocker deshalb werde ich auch öfters mal schaun ob man sich ein paar Problemchen annehmen kann :)

Offline skY

  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 222
  • Bohnen: + 52 / - 1
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Jul 2012
  • DayZ
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #6 am: Dienstag, 14.Aug 2012 - 09:59 Uhr »
Ich hatte viele Probleme mit DayZ in letzter Zeit gestern z.B. 3 der Zahl.     
Habe aber Google zu nutze gemacht und ein bisschen improvisiert und siehe da, Fehler behoben.

Was mir auch aufgefallen ist: Es ist 18 Uhr kommen einige ins Forum und fragen: "Server down?" was zum Teufel? im Forum steht doch Regelmäßige Server-Restarts um 12/ 18 und 24 Uhr. 
Muss man das noch über die Shoutbox schreiben?  http://s13.postimage.org/pz6972uzb/Unbenannt.png
Ich bitte euch!  :-\

Aktivität im Forum zahlt sich aus, Suchfunktion (nicht nur die Boardsuche) zu nutzen ebenso!

Offline Robin2904

  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 211
  • Bohnen: + 42 / - 4
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
    • Ingame: Robin
  • Registriert: Jul 2012
  • Bandit!
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #7 am: Dienstag, 14.Aug 2012 - 13:51 Uhr »
Die Leute werden durch die Shoutbox zu sehr verwöhnt ;)
Sie wollen es jetzt & sofort, denn wenn sie suchen müssen, machen sie ja vllt. etwas falsch, oder es dauert 5 Minuten länger.
Ich verweise glaub ich 20x am Tag auf die Suchfunktion(SuFu), welche oben rechts im Forum zu sehen ist :).
Die Sache ist zb, um 10:00 kommt jemand an, der nicht weiß wie man aus dem Loading Bildschirm kommt. Ich erkläre es ihm & um 12:00 kommt der nächste. Um 13:00 der nächste und so weiter...
Ein Post im Forum, welcher von den Leuten gelesen wird, kostet unheimlich wenig Zeit, im Gegensatz zu der Shoutbox :)

MFG, Robin.

Offline Quirianus

  • Ostblockbandit
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 395
  • Bohnen: + 51 / - 0
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Jun 2012
  • Teamplayer
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #8 am: Mittwoch, 15.Aug 2012 - 14:17 Uhr »
In Deutschland sagt USK, dass das Spiel ab 16 ist, PEGI sagt dagegen es sei ab 18 und man muss bei beiden Altersvorraussetzungen annehmen, dass ein Spieler ein Hirn besitzt, dass man anschalten sollte, bevor der Tag los geht. Suchfunktionen sollte ebenso im Equipment eines DayZ Überlebenden auf der Liste stehen, wie das Zauberwort ALPHA. MrLink ist kein Psychater, der gerne den Leuten ihre Probleme annimmt und diese lösen will, er ist ein Kapitalist und gibt nur ein Angebot auf die große Nachfrage und ist dabei noch ein schlechter Kapitalist, da er keinen Gewinn daraus zieht, sondern nur die Kunden. Die Moderatoren sind ebenfalls keine Assistenten dieses Psychaters, sondern Aushilfen, die unterbezahlt ode rgarnicht bezahlt sind und auch gerne mal ihre Freizeit genießen wollen.

DayZ ist kein Applefanhaus, wo alles jemanden in den Arsch geschoben wird. Wenn wir es wären, dann wäre hier sicherlich nicht alles kostenlos und freiwillig, also habt Geduld, nimmt die Beine unter die Arme, Euren Arsch und Euer Hirn und benutzt alles! Hier im Forum gibt es so viel, also suchen und finden und überleben. Es ist eine Zombieapokalypse - man st die meiste Zeit auf sich allein gesetzt.

Offline MrLiNk

  • Chef vom Dienst
  • Administrator
  • Legende
  • *
  • Beiträge: 2192
  • Bohnen: + 581 / - 34
  • Abzeichen: 7
    Spender
    500 Beiträge
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 1%
    • Ingame: MrLiNk
  • Registriert: Jun 2012
  • Kein Support per PN!
    • germandayz.de
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #9 am: Mittwoch, 29.Aug 2012 - 01:14 Uhr »
Hallo Leute!

Auch wenn MrLink vieleicht der Held aus Zelda ist und unsere (DayZ)Welt zu etwas besserem machen kann, braucht er dennoch Zeit dafür.

Ich habe gestern Abend mit erschrecken feststellen müssen, wie Gott und die Welt in der Shoutbox auf ihn losstürmt, sobald er auch nur einen Mucks von sich gibt.
Und wenn ich mir die Probleme so durchlese, mit denen er "belästigt" wird, muss ich mir teilweise echt an den Kopf fassen.

Die meisten Probleme bestanden einfach nur darin, das irgendwer nicht auf irgendeinen Server draufkommt oder wieder runterfliegt. Und da eigentlich auf allen Servern jemand spielt, muss ich mir als betroffener doch die Frage stellen, ob das Problem dann nicht bei mir liegen kann, wenn es doch bei anderen zu funktionieren scheint.
Der nächste logische Schluß wäre doch, dass man mal hier im Forum mal nachschaut bzw. googelt ob nicht schon jemand anderes das Problem hatte und wie er es lösen konnte.

Ich weis selber, dass es seit 1.7.2.5 viele Probleme gibt, aber diese ließen sich eigentlich ALLE ausnahmslos lösen.


Daher bitte ich EUCH: lasst Link doch mal Luft zum Atmen! Er hat schon genug um die Ohren und würde sich sicherlich auch mal über etwas Freizeit freuen :)
Schaltet mal eure grauen Zellen ein und versucht ein Problem auch mal auf die alt hergebrachte Weise zu lösen - mit Nachdenken! ;)

Danke nochmal :)
Bitte Klicken: http://bit.ly/mrlinkdayz =)

Offline MrLiNk

  • Chef vom Dienst
  • Administrator
  • Legende
  • *
  • Beiträge: 2192
  • Bohnen: + 581 / - 34
  • Abzeichen: 7
    Spender
    500 Beiträge
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 1%
    • Ingame: MrLiNk
  • Registriert: Jun 2012
  • Kein Support per PN!
    • germandayz.de
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #10 am: Dienstag, 23.Okt 2012 - 11:04 Uhr »
Wir suchen übrigens noch Moderatorenhelferchen. Wenn jemand lust hat, bitte Melden.
Bitte Klicken: http://bit.ly/mrlinkdayz =)

Offline Botan

  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 461
  • Bohnen: + 39 / - 3
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
    • Ingame: Botan
  • Registriert: Jul 2012
  • #TeamGDsince'12
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #11 am: Dienstag, 23.Okt 2012 - 21:59 Uhr »

In Deutschland sagt USK, dass das Spiel ab 16 ist, PEGI sagt dagegen es sei ab 18 und man muss bei beiden Altersvorraussetzungen annehmen, dass ein Spieler ein Hirn besitzt, dass man anschalten sollte, bevor der Tag los geht. Suchfunktionen sollte ebenso im Equipment eines DayZ Überlebenden auf der Liste stehen, wie das Zauberwort ALPHA. MrLink ist kein Psychater, der gerne den Leuten ihre Probleme annimmt und diese lösen will, er ist ein Kapitalist und gibt nur ein Angebot auf die große Nachfrage und ist dabei noch ein schlechter Kapitalist, da er keinen Gewinn daraus zieht, sondern nur die Kunden. Die Moderatoren sind ebenfalls keine Assistenten dieses Psychaters, sondern Aushilfen, die unterbezahlt ode rgarnicht bezahlt sind und auch gerne mal ihre Freizeit genießen wollen.

DayZ ist kein Applefanhaus, wo alles jemanden in den Arsch geschoben wird. Wenn wir es wären, dann wäre hier sicherlich nicht alles kostenlos und freiwillig, also habt Geduld, nimmt die Beine unter die Arme, Euren Arsch und Euer Hirn und benutzt alles! Hier im Forum gibt es so viel, also suchen und finden und überleben. Es ist eine Zombieapokalypse - man st die meiste Zeit auf sich allein gesetzt.

(Y) - +18 sollte die kacke hier sein


@Boris, wie wärs wenn du mal bei deinen eigenen Leuten im Team-GD nachfragst..
MfG

Offline DionysosMacMahon

  • GermanDayZ VIP
  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 98
  • Bohnen: + 6 / - 0
  • Abzeichen: 5
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Okt 2012
  • Beat Poet in Zombieland
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #12 am: Mittwoch, 24.Okt 2012 - 08:26 Uhr »
Sehr schöner Beitrag  :)

Vielleicht ist das "Kein Support in der Shoutbox" einfach nicht fett genug...und es sind eindeutig zuwenig Ausrufezeichen dahinter...

Spaß beiseite...da, wie schon angemerkt, die Leute, die das betrifft, hier wahrscheinlich eh nicht lesen, weiß ich auch nicht, wo und wie man den Hebel ansetzen sollte. Vielleicht "Kein Support in der Shoutbox" konsequent durchziehen (ich stelle mir gerade bildlich vor, wie bei einer Supportanfrage in der Shoutbox die nächsten 10-20 Beiträge aus "Kein Support in der Shoutbox" bestehen  ;D ), bei jeder Frage per copy& paste oder so...obwohl das ja eigentlich schon in der Richtung abläuft.
Ansonsten hab ich auch keine Ahnung...
"I saw the best minds of my generation destroyed by madness..."  Allen Ginsberg, October 7th, 1955
-----------------------


Offline finfirun

  • Überlebender
  • *
  • Beiträge: 18
  • Bohnen: + 4 / - 0
  • Abzeichen: 5
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum
    Spender
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Okt 2012
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #13 am: Mittwoch, 24.Okt 2012 - 15:51 Uhr »
Völlig verständlich, dass es nervig ist, immer in der Shoutbox zugespammt zu werden mit Fragen á la "Ich komm gerade nicht rein".
Aber: wenn man dann ab und zu mal doch Support in der Shoutbox gibt, muss man sich ja nicht wundern, dass alle Support in der Shoutbox haben wollen. Ich finde, wenn etwas da steht, dann sollte es auch konsequent durchgezogen werden (ehem, kleiner offtopic: Wie mit dem ban beim combat-logout, aber das ist ja inzwischen anders geregelt). Wenn jemand Support will, würde ich höchstens mit "Kein Support in der Shoutbox" antworten.
Das muss dann jawohl jeder verstehen. Und wer es nicht verstehen will sollte imho einfach gehen ;). Aber ich bin da glaube ich generell etwas rigider bei solchen Angelegenheiten. Ansage ist Ansage, zieht das doch auch mal durch ;).

/EDIT. Der Thread ist zwar schon etwas älter, aber ich denke doch mal immer noch aktuell, wenn ich mir die Shoutbox manchmal so ansehe.
« Letzte Änderung: Mittwoch, 24.Okt 2012 - 15:52 Uhr von finfirun »

Offline cody_

  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 329
  • Bohnen: + 132 / - 18
  • Abzeichen: 6
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum
    Spender
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 5%
  • Registriert: Okt 2012
  • Am Arsch is dunkel
Re: MrLink - Der Retter der Welt?
« Antwort #14 am: Mittwoch, 24.Okt 2012 - 16:52 Uhr »
Da hasse Wahr fin.

Man muss das machen, wie mit kleinen Kindern. Ohne Konsequenz kein Lerneffekt. Bei den Combat Logouts hat es auch geklappt. Die sind zumindest gefühlt spürbar zurück gegangen in der letzten Zeit.
Bitte die Trolle nicht füttern!