Autor: Mönchkörper Thema: Ein Trauerspiel auf den GDZ Servern  (Gelesen 14168 mal)

Offline Merle Dixon

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 37
  • Bohnen: + 14 / - 0
  • Abzeichen: 2
    Erster Beitrag
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 1%
    • Ingame: Merle Dixon
  • Registriert: Jan 2015
Re: Ein Trauerspiel auf den GDZ Servern
« Antwort #75 am: Montag, 17.Aug 2015 - 16:14 Uhr »


Dazu kommen die ganzen Wochenberichte und Interviews in denen Features versprochen werden die dann wieder entfernt werden weil es einfach nicht funktioniert(zB ZombieKI, Renderer)

wie kommst du darauf? zombieki ist schon teilweise implementiert, ebenso teile der infusion-engine. das kommt schrittweise im hintergrund, das merkt ihr gar nicht

"weil es einfach nicht funktioniert", was soll denn das für eine aussage sein? o_O

wie schon von einem vorredner gesagt: kommt mal runter, geht eurem RL nach und lasst die entwickler machen.

Erstens waren das nur 2 Beispiele und zweitens wurde die ZombieKI wieder entfernt, wurde mein ich sogar in einen Wochenbericht erklärt und der Renderer ist verschoben worden (stand auch in einen Wochenbericht). Von anderen Elementen der Engine habe ich nicht geschrieben.
Ich könnte noch viele weitere Features aufzählen, aber mir geht es nicht darum das Spiel schlecht zu reden.
Das Problem ist eher das ich das Vertrauen in die Entwickler verloren habe, anhand der Erfahrung aus den letzten 1,5 Jahren. Ständig wurden Versprechungen gemacht, die nicht oder nur sehr notdürftig erfüllt wurden.
Da zieht der Alpha Spruch auch nicht mehr, denn laut der Entwickler wären wir schon seit letzten Dezember in der Beta Phase. (aber die bleibt weiterhin in weiter ferne, denn zaubern können die bei BIS nicht wie man schon gemerkt hat)
Und was soll der schlaue Spruch von wegen RL, du kennst mich nicht persönlich und kannst daher nicht wissen wie ich meine Freizeit gestalte. Ich sage ja auch nicht zu dir dass du dir mal eine Freundin besorgen sollst damit du lockerer wirst  :P
Aber zur Info ich habe Dayz SA seit Dezember 2013 und bis jetzt ca 200Std Spielzeit, also nicht besonders viel. Aber trotzdem interressieren mich die Fortschritte, wenn es denn welche gibt und dann spiele ich auch hin und wieder mal.

Offline ProLife

  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 248
  • Bohnen: + 38 / - 21
  • Abzeichen: 3
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 1%
  • Registriert: Okt 2014
Re: Ein Trauerspiel auf den GDZ Servern
« Antwort #76 am: Montag, 17.Aug 2015 - 16:15 Uhr »
Die Zombie-KI ist schrott, ist mir vollkommen egal ob das neu ist oder nicht, diese "Hirnis" laufen wie früher einfach dumm hinterher,  nur wenn man krabbelt haben die einen niedrigeren Radius dich zu sehen; Wow tolle KI... sorry aber da muss sich noch viel tun.

Ja hast recht die neuen Renderer die nach und nach kommen bemerkt man wirklich nicht ;D

"Weil es einfach nicht funktioniert" ist eigentlich angebracht,  in Wirklichkeit funktioniert auch kaum etwas wie man es sich vorstellt, leider werden gewisse Bugs auch nie wirklich "richtig" behoben siehe duplizieren von items ect...

Wie Maxy schon erwähnte kann es dir vollkommen egal sein was ich mit meiner Zeit mache, du kannst ja von mir aus gerne BugZ spielen, ich komme nach sobald es DayZ wird.

Offline Merle Dixon

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 37
  • Bohnen: + 14 / - 0
  • Abzeichen: 2
    Erster Beitrag
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 1%
    • Ingame: Merle Dixon
  • Registriert: Jan 2015
Re: Ein Trauerspiel auf den GDZ Servern
« Antwort #77 am: Montag, 17.Aug 2015 - 18:46 Uhr »
damit hast du vollkommen Recht  (y)

Offline sqeezor

  • Spender
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 393
  • Bohnen: + 345 / - 14
  • Abzeichen: 4
    Spender
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 6%
  • Likes/Beiträge: 12%
    • Ingame: Sqeez
  • Registriert: Feb 2015
Re: Ein Trauerspiel auf den GDZ Servern
« Antwort #78 am: Dienstag, 18.Aug 2015 - 01:26 Uhr »
Das ganze haten macht einfach keinen sinn weil wir als "tester" als einzelne oder auch masse gar nicht gross in die entscheidungen der devs bzw "buisness-manager" einfluss nehmen können.
Der tread hier heisst trauerspiel weil viele mit einem weinendem auge auf die entwicklung des spiels hinsehn.
Es gibt wirklich nichts ausser: mit dem leben was ist ,oder  einfach abwarten und von zeit zu zeit sehn wie es um den  fortschritt des spiels steht.
RL ist privat und absolut unwichtig in dieser diskusion.
Neueinsteiger schaun sich um und freuen sich,alte hasen haben erst mal genug davon...ganz einfach.
Jeden das seine,ob es nun gut ist oder schlecht....alles was hier steht bringt das game nicht weiter.... dafür ist der devhub da.
Also belasst es beim bauchgefühl,und geht ned persönlich gegeneinander los.....

Offline Mönchkörper

  • Spender
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 242
  • Bohnen: + 253 / - 9
  • Abzeichen: 5
    Spender
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 8%
    • Ingame: Moench
  • Registriert: Aug 2014
Re: Ein Trauerspiel auf den GDZ Servern
« Antwort #79 am: Freitag, 04.Sep 2015 - 14:50 Uhr »
Im Moment muss man doch einfach mal sagen: Geht doch. Hoffen wir mal, dass die Spielerzahlen halten. Dennoch sollte man meiner Meinung nach die Serveranzahl kritisch im Auge behalten

Offline Gundral

  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 455
  • Bohnen: + 354 / - 4
  • Abzeichen: 5
    Tishina
    Spender
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 12%
    • Ingame: Gundral
  • Registriert: Dez 2014
Re: Ein Trauerspiel auf den GDZ Servern
« Antwort #80 am: Freitag, 04.Sep 2015 - 15:07 Uhr »
Was auch gemacht wird ;)

Aber auch wenn beide Server fast immer voll sein sollten: Wenn die Spendengelder fehlen wird früher oder später ein Server wegfallen.

Ich habe mich die letzten Woche auch mit Spenden zurückgehalten da ich mein Geld nicht für nen unbenutzten 2ten Server hergeben wollte.
Wenn die Spieleranzahl aber passt oder entsprechend dem Bedarf ein Server wegfällt kommt auch von mir wieder was in die Kasse.
« Letzte Änderung: Freitag, 04.Sep 2015 - 15:10 Uhr von Gundral »


Intel Core i7-4790K mit 4.00GHz
16 GB DDR3 1600MHZ
NVIDIA GeForce GTX 970
16GB RAM
250 GB SATA 3 SSD
2.0 TB SATA 3 HDD
Microsoft Windows 8.1

Offline ragenroll

  • Spender
  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 100
  • Bohnen: + 27 / - 3
  • Abzeichen: 5
    Spender
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 1%
    • Ingame: ragenroll
  • Registriert: Aug 2014
Re: Ein Trauerspiel auf den GDZ Servern
« Antwort #81 am: Dienstag, 22.Sep 2015 - 08:08 Uhr »
Ich denke, dass diese ganze Diskussion um gut oder schlecht ziemlicher Unsinn ist.
Ich hatte ne Menge Spaß mit dem Spiel. Und ich denke, dass die im Moment ja wieder steigenden Spielerzahlen einerseits mit dem Patch, aber auch mit der hier immer mehr zusammenwachsenden Community zusammenhängen.
Und das finde ich super!
Das Überleben in der Wildnis ist für Westerwälder Tagesgeschäft.