Autor: F!r3fly Thema: Ein parr Stunden Erkundung  (Gelesen 891 mal)

Offline F!r3fly

  • Überlebender
  • *
  • Beiträge: 12
  • Bohnen: + 1 / - 0
  • Abzeichen: 3
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Okt 2012
Ein parr Stunden Erkundung
« am: Donnerstag, 06.Jun 2013 - 23:08 Uhr »
Ich habe mich jetzt ein paar Stunden mit dem server bschäftigt und auch einige Städte und Armybases abgeklappert.... fast alles eigentlich und mir ist aufgefallen, dass Quasi ständig die gleichen Waffen spawnen und ständig auch an den selben Plätzen. Vorallem in den barracken finde ich ständig die Maschinenpistole die vom Model aussieht wie die vector aus CoD. (Leider fällt mir der nName gerade nicht einw ie sie auf dem Server heißt, werde ich noch korriegieren)
Ansonsten auf der Seraja Armybase also der Radiostation oben aufem Berg, Scars ohne Ende und ständig Holo und immer mindestens eine Socom M14. Ich hab auch bevor ich mal wieder an einem der Orte war einen vollkommen anderen besucht um sicher zu gehen, dass der alte Lotquatsch nicht mehr dort liegt und mit andere Orte meine ich diese welche mindetens 5 km vom Lootplatz weg sind. desweiteren frage ich mich gerade wieso man die MK14 Sd eingebaut hat. Leute, das ist ne M14 AIM in Schallgedämpft? Meint ihr nicht auch, dass die ein klein wenig Overkill ist? Ich weiß leider nur noch nicht wie viel Bums dahinter sitzt, aber sollten die Schadenswerte gleich bleiben, dann hoffe ich sie ist die seltenste Waffe auf dem Gesamten Server. Ansonsten giebt es ja genug interessante Waffen welche ein netter zusatz zu den alltäglichen Kriegswerkzeugen sind. Wenn also die M107 auch angepasst sein sollte, denke ich, dass der Server mit seinen Waffen schon recht gut angelegt ist.

Ansonsten wundere ich mich aber sehr über den ganzen Industriekram. Wo sind all die Reifen, Motorteile und Benzintankteile hin? ich finde sie dermaßen selten, dass ich starke Probleme habe überhaupt ein fahrzeug zusammen zubauen. Ansonsten habe ich einfach nur extrem viel Pech was das Spawnen der Elemente angeht. Ist es eigentlich normal, dass getränke und Nahrungsmittel in dem Industriebereichen eine gute bis angenehm hohe Spawnchance haben? Vieleicht könntet ihr daran einw enig was drehen und es hinuntersetzen. Würde der Karte noch mehr zu ihrem Ruf verhelfen. ist ja immerhin dazu gedacht ums Überleben zu "kämpfen" und nicht sich irgendwo zu verschanzen und seine etlichen Konserven zu plündern. Der rest war angenehm ausgeglichen udn verhältnismäßig passen verteilt. Habe gut drei Stunden nach Streichhölzern gesucht, was ja nun auf Namalsk echt mal ein nötiges Toolist.

fahrzeuge spawnen gerne am Wegesrand und auch an unerwarteten stelllen. Zudem denke ich sind die zahlen der fahrzeuge limitiert? Hab einen gut beladenen Militärgeländewagen gefunden, schonmal ein Danke an den ehemaligen besitzer und ein Leeren, kaputten Pick-UP. Anosnten noch einen Merlin am Old Jard welcher mir irgendwie keine reperaturoptionen geben wollte O.o und einen Hatchback. Vileicht mal den merlin checken, aber anosnsten echt schön aufgeteilt und ist auch nicht zu viel oder zu wenig. Man hat die Chance und wer sie ergreifen will sollte schnell sein oder gut Zielen können, wenn irh versteht was ich meine. ; )

Was allerdings die Zombies angeht.... die sind mal so richtig nervig. habt ihr den ein Supergehör und Atomlaseraugen spendiert? Sogar in tiefster nachtschwärze sehen und hören die dich bei Sicht- und Geräuschpegel von Null. hab massen von kugeln an die Biester zurück lassen müßen, weil ich in Situationen in denen sie mich garantiert nicht hören oder sehen hätten können dürfen es trotzdem taten. Vieleicht ein DayZ-typischer "Bug" aber ich denke man kann vieleicht was drann machen? Wäreauf jedenfall angenehm wenn sie einen wenigstens mitten in der Nacht nicht schon auf 100 Metern sehen und hören können wärend man durch Grass Watet im Gänsemarsch.

Im großen und ganzen denke ich hat der Kollege Namalsk Play Meadow ecken und kanten, aber wer soll darauf schon aufmerksam machen wenn keine drauf spielt? Ich frage mich persönlich jedes mal wieos Namalskserver ständig leer zu sein scheinen und vorallem hier bei Germandayz. ich bin immenroch fest im Glauben die Spieler haben die Schönheit der Mod so noch nicht erkannt und was sie doch für Spaß mit sich bringt. Ich hoffe jedoch, dass der Server endlich mal stehen bleibt und nicht alle Wochen mal wieder eingestampft wird. Andernfalls sollte er dennoch mal gut mir eingebunden werden. Vieleicht mal ein event drauf Starten oder Clanbasen aufstellen oder so. Wäre mal n guter Ansatz denke ich. Ist halt nur n Vorschlag und vieleicht ne Überlegung wert um ne Möglichkeit zu finden mehr Spieler drauf zu locken. namalsk muss ja nicht nur von einer Hand voll Spielern erobet werden das land ist groß genug für ne kleien Streitmacht oder mehreren Fraktionen welche untereinander Ihre ziele verfolgen.

Ich hoffe ich konnte ein wenig Aufklären und ein kleines Bild davon machen wies auf dem Server aussieht. Würde mich freuen auch Feedback zu bekommen und auch einige Korekturen um die Ohren gehauen zu bekommen falls Ansätze meinerseitz, welche ich kritisiere, genau so wie sie derzeit sind gewollt sind. ich wünsche noch viel Spaß und alles gute.

Reideen aka Ironreideen. 

PS: Solange neimand anderes anspruch darauf erhebt. Ich werde wohl gerne die Rolle als sanitätsdienstleistender Feldspäher einnhemen. Sollte also mal wer drauf spielen und ein wenig rumgefahren werdne wollen oder bruacht Hilfe und ein Bloodbag, einfach ne PN oder direkt Ingame dannach fragen. werde demnach auch viel auf dem Namalsk rumlaufen.
Rechtschriebfehler dürfen gefunden und als neues Eigentum des finders behalten werden. Viel Spaß mit ihnen. ; )

Offline PapaRenner

  • de'Baba
  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 615
  • Bohnen: + 149 / - 5
  • Abzeichen: 5
    500 Beiträge
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 2%
  • Registriert: Nov 2012
  • Stay alive and Trust no one!
Re: Ein parr Stunden Erkundung
« Antwort #1 am: Freitag, 07.Jun 2013 - 09:25 Uhr »
Guten Morgen Reideen

danke für dein großes Feedback. Ich dachte da spielt gar keiner mehr drauf :D
Hab mir deine kritik mal angesehen und in dem fall werde ich da wohl wieder was dran machen! ;)
Ich werd den Server dann die kommende Zeit auf die GermandayZ VM umziehen und ihn nochmal etwas umbauen und eventuell paar Features einbauen! ;)
Wir halten euch auf dem laufenden im Forum :)


PS: Keine Angst .. Gear, etc wird dann alles erhalten bleiben! :)
Greetz de'Baba O0
[ Güni&Entä - Ein Herz für eine Pizza! :) ]

Offline F!r3fly

  • Überlebender
  • *
  • Beiträge: 12
  • Bohnen: + 1 / - 0
  • Abzeichen: 3
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Okt 2012
Re: Ein parr Stunden Erkundung
« Antwort #2 am: Freitag, 07.Jun 2013 - 23:13 Uhr »
Ja das ist ja wunderbar. Bin halt ein großer namalskliebhaber und fühle so viel Schönes mit der Map und dann auch noch ein rmod? nun neue Waffen sind cool, aber halt nur wenn sie balanced sind. Wie gesagt.... ne M14 AIM in silenced ist halt doch n bissel Overkill finde ich. Natrülich bleibt es ansichtssache und wenn Du Einstellung am Server vor nimmst, dann lass dich nicht davon beirren. Werd solange ich kann noch weiter rumsuchen und die Map erforschen und wenn mir was interessantes oder besonderes ins Auge spingt werde ich gerne darüber berichten.

Mit freundlichsten Grüßen,
Reideen
Rechtschriebfehler dürfen gefunden und als neues Eigentum des finders behalten werden. Viel Spaß mit ihnen. ; )

Offline Rippa

  • Überlebender
  • *
  • Beiträge: 11
  • Bohnen: + 0 / - 0
  • Abzeichen: 4
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Aug 2012
Re: Ein parr Stunden Erkundung
« Antwort #3 am: Sonntag, 09.Jun 2013 - 15:57 Uhr »
Von wegen da spielt keiner drauf :O ich weiß von mindestens 3
Aus meiner sicht spawnt die motorteile und so normal
nur das mit den waffen ist wirklich ein bisschen so. Sonst - nette autos und helis habt ihr ;) haben schon ein paar gesammelt :D

MfG Rippa

Offline Rippa

  • Überlebender
  • *
  • Beiträge: 11
  • Bohnen: + 0 / - 0
  • Abzeichen: 4
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Aug 2012
Re: Ein parr Stunden Erkundung
« Antwort #4 am: Sonntag, 09.Jun 2013 - 16:00 Uhr »
PS: GPS findet man auffallend häufig i-wie aber ich hab bis jetzt (in den 3 -4 wochen wo ich auf dem server spiele) nur ein kaputtes NVG... und kein sparten.. :O UND hab bis jetzt über 20 Bloodsucker massakriert und kein APSI!!!!!!  :'(