Autor: z13l5ch31b3 Thema: Necropolis  (Gelesen 236 mal)

Offline z13l5ch31b3

  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 781
  • Bohnen: + 251 / - 34
  • Abzeichen: 6
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum
    500 Beiträge
    50 Beiträge



Mehr ...

  • Aktivität: 1%
  • Likes/Beiträge: 8%
    • Ingame: z13l5ch31b3
  • Registriert: Okt 2012
Necropolis
« am: Mittwoch, 10.Aug 2016 - 12:32 Uhr »
! No longer available

Zitat von: 4.5/5 – Hardcore Gamer
“While roguelike and roguelike-inspired games such as these feel like a dime a dozen in recent times, Necropolis stands out simply by being the best that it can be, with a striking visual style, great sense of humor and an enjoyable co-op mode working together with immense, randomized, yet terrifically-designed levels and some great combat.”
Zitat von: Eurogamer
“A well thought-out and very engaging roguelike...”
Zitat von: 8/10 – Gamespew
“Necropolis rewards those who put the effort into decoding the weirdness, and while some may not appreciate that, for those who do, it’s a game worth investing in.”

Sehr geiles Spiel, vor allem im Singleplayer sehr fordernd. Auf die 63% Reviewrate sollte man nicht allzuviel wert legen, da die meisten enttäuschte DarkSouls Spieler sind deren Erwartungen nicht getroffen wurde.
Es ist ein schöner Dungeoncrawler mit jeder menge GitGud, 9 Tiefen-Levels die recht weitläufig sind und jedes mal neu gewürfelt werden.
Der Dev Updateverlauf und die Kommunikation mit der Community sind stetig und häufig.

27,99 € sind natürlich kein Pappenstiehl für einen EarlyAccess Titel, mir macht er trotz diesem hohen Anschaffungspreis auf jeden Fall mächtig Spaß -ein Blick lohnt sich.